Von Steinwedel aus ins Südliche Afrika . . .

Die Ordination von Maik Schwarz am 13. November in St. Petri Steinwedel bedeutet zugleich die Missionsaussendung ins östliche Afrika. (Foto: St. Petri Steinwedel)
Lehrte: Ev.-luth. St. Petri-Kirche Steinwedel |

Ordination und Aussendung von Maik Schwarz in der St. Petri Kirche

STEINWEDEL (kl). Maik Schwarz war Vikar in der St. Petri Gemeinde in Steinwedel und wird am Sonntag, 13. November, im Rahmen eines besonderen Gottesdienstes ab 15.00 Uhr durch Landessuperintendent Dieter Rathing aus Lüneburg in der St. Petri-Kirche in Steinwedel ordiniert.
Gleichzeitig werden Maik Schwarz und seine Frau Maisa Wadi-Schwarz vom Ev.-luth. Missionswerk in Niedersachsen in einen Dienst in die Ev.-luth. Kirche im Südlichen Afrika ausgesandt.
Als besondere Gäste werden zum Gottesdienst unter anderem Bischof Absalom Mnisi von der Ostdiozöse der Ev.-Luth. Kirche Südafrikas und Missionsdirektor Michael Thiel aus Hermannsburg erwartet.
In seiner Zeit als Vikar hat sich Maik Schwarz insbesondere um die Jugendarbeit der Gemeinde verdient gemacht. Der Kirchenvorstand der St. Petri Gemeinde freut sich auf zahlreiche Besucher bei diesem Gottesdienst und lädt anschließend zum Empfang in das Gemeindehaus ein.