Verlosungsaktion: 20 Karten für die Original Egerland Musikanten

Präsentieren bei ihrem Konzert die stimmungsvollen Glanzlichter der böhmischen Blasmusik in der Tradition des unvergessenen Ernst Mosch: Die Original Egerland Musikanten bei ihrem Konzert am 30. Oktober im Lehrter Forum. (Foto: Original Egerland Musikanten)
Lehrte: Kurt-Hirschfeld-Forum |

Blaskonzert nach böhmischer Art am 30. Oktober im Lehrter Forum

LEHRTE/REGION (ho). Die schönsten Melodien von Ernst Mosch präsentieren die
Original Egerland Musikanten am Sonntag, 30. Oktober, ab 16.00 Uhr (Einlass ab 15.00 Uhr), im Lehrter Kurt-Hirschfeld-Forum, Burgdorfer Straße 16.
Für diese hochkarätige Veranstaltung verlosen wir 20 Eintrittskarten: Die ersten zehn Anrufer/innen, die am kommenden Montag, 24. Oktober, unsere Gewinn-Hotline (05136) 80 20 556 anwählen und durchkommen, erhalten je zwei Tickets. Für alle, die nicht gewinnen, aber diesen wunderschönen musikalischen Nachmittag nicht versäumen wollen, gibt es noch Karten in den MARKTSPIEGEL-Geschäftsstellen Lehrte (EKZ-Zuckerpassage 4), Burgdorf (Marktstraße 16) und Burgwedel (Im Mitteldorf 17) sowie (soweit noch vorhanden) ab 15.00 Uhr an der Tageskasse.
Und hier die Gewinnerinnen und Gewinner unserer telefonischen Verlosaktionen der letzten beiden Wochen: Je zwei Eintrittskarten für die "infa" 2016, die noch bis zum morgigen Sonntag auf dem hannoverschen Messegelände ihre Türen geöffnet hat, gingen an Britta Lübbe, Bettina Mergenthaler (beide Burgdorf); Cornelia Kiehm, Barbara Andrejewski, Ramona Wald (alle Lehrte); Petra Zielke,
Birgit Bothe (beide Sehnde); Sylvia Tatter (Burgwedel); Elke Walter (Wettmar); Kathrin Böker (Ilten); Sabela Mora (Isernhagen) und Dirk Diekmeier aus Isenbüttel.
Am Freitag, 4. November, 20.00 Uhr, gibt der Don Kosaken Chor Serge Jaroff ein Gala-Konzert in der hannoverschen Marktkirche. Dafür haben je zwei Eintrittskarten gewonnen: Fritz Elfers und Arno Fischer aus Lehrte; Edeltraud Weniger und Michael Radegast (beide aus Aligse) und Marianne Heise aus Burgdorf.
Am gestrigen Freitagabend fand im ausverkauften Burgdorfer StadtHaus die vom MARKTSPIEGEL präsentierte Revue „Zauber der Travestie“ statt. Live und zum Nulltarif dabei waren Leonie Meinecke und Manuela Person (beide aus Burgdorf), Herbert Engelke und Petra Kieselbach (beide aus Lehrte), Nicole Windmann, Cora Tilgner und Meik Binkowski (alle aus Sehnde), Stefan Sellemann und Markus Krüger (beide aus Hänigsen) und Anja Baumann aus Burgwedel, die bei unserer Verlosaktion am vergangenen Montag je zwei Tickets gewonnen hatten.