Treffen des Lesekreises

LEHRTE (bs). Das nächste Treffen des Lesekreises in der Stadtbibliothek findet am Mittwoch, 25. Mai, um 19.00 Uhr statt. Gesprochen wird über das Buch „Das Spiegelbild“ von Irina Korschunow. Darin plaudern zwei Frauen über ihr Leben. Amelie, die Journalistin und Karrierefrau des 20. Jahrhunderts, steht dabei im fiktiven Gespräch mit der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff. Ein Roman über Leben, Liebe und Leidenschaft im Abstand von 150 Jahren.
Zum Treffen des Lesekreises in der Stadtbibliothek sind Interessierte herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.