Theaterkarten-Rabattaktion "2 für 1" in Lehrte

Auch für den Musicalklassiker "Cabaret" in der Neuinszenierung des Theater für Niedersachsen gibt es bei der "2 für 1"-Rabattaktion beim Kauf von zwei Theaterkarten 50 (!) Prozent Nachlass. (Foto: TfN)

Zwei Tickets zum Preis von nur einem erhältlich

LEHRTE (r/kl). Auch in diesem Jahr bietet der Fachdienst Kultur der Stadt Lehrte rechtzeitig zum Nikolaustag und zum Weihnachtsfest von 21. November bis zum 16. Dezember eine Rabattaktion für Theaterkarten ausgewählter Vorstellungen.
Zwei Vorstellungen im Kurt-Hirschfeld-Forum können auf diese Weise kostengünstig zum Preis von einer besucht werden und erstmals auch eine Veranstaltung in der Alten Schlosserei. Ein Angebot zum Verschenken - Weihnachten steht ja quasi vor der Tür - oder für den eigenen Genuss.
Die Rabattaktion wird für die folgenden Vorstellungen im Kurt-Hirschfeld-Forum, Burgdorfer Straße 16, angeboten:
- "Gift. Eine Ehegeschichte", ein Schauspiel von Lot Vokemans in der Inszenierung der nordtour theater medien gmbh am Donnerstag, 19. Januar 2017, ab 19.30 Uhr.
- "Cabaret", ein Musical von John Kander und Fred Ebb in der Inszenierung des Theater für Niedersachsen am Dienstag, 28. März 2017, ab 19.30 Uhr.
Erstmals gilt die Rabattaktion auch für ein Theatergastspiel in der Alten Schlosserei, Alte Schlosserei 1 im EKZ "Zuckerfabrik" Lehrte:
- "Curie_Meitner_Lamarr_unteilbar Strahlung. Kernspaltung. Frequenzsprünge", ein Portraittheater am Sonntag, 12. März 2017, ab 17.00 Uhr.
Wie die übrigen Theaterkarten und Abos auch, sind die Tickets der Rabattaktion bis zum 16. Dezember von Montag bis Freitag jeweils von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr bei Frau Kohnert und Frau Wolfert im Fachdienst Schule, Sport und Kultur, Rathausplatz 2 (VHS-Haus), Telefon (05132) 830 07 16, 17, E-Mail: astrid.kohnert@lehrte.de und angela.wolfert@lehrte.de, erhältlich.
Die Karten der Rabatt-Aktion gibt es ausschließlich im Fachdienst Schule, Sport und Kultur.