Straßengalerie Lehrte ist bis Sonntag "geöffnet"

Die an der Straßengalerie mitwirkenden großen und kleinen Künstler/innen bei der Eröffnung von "Kunst im Schaufenster" am 24. September in der Hauptstelle der Volksbank eG. (Foto: Walter Klinger)
 
Unter anderen mit Malerei von Jasmin Edelstein (vorn) ist auch der Austellungsraum der Volksbank-Hauptstelle mit in die Straßengalerie einbezogen. (Foto: Walter Klinger)

Kunst in den Schaufenstern von fast 30 Geschäften

LEHRTE (r/kl). Eröffnet wurde sie am ersten Wahlsonntag, 24. September, bei strömendem Regen. Beendet wird die vom Stadtmarketing Lehrte organisierte Ausstellung "Kunst im Schaufenster" nun nach dem jüngsten Wahlsonntag, nämlich am 22. Oktober 2017- bei hoffentlich weiterhin schönstem Sonnenschein.
Bis dahin können alle Interessierten die in den Schaufenstern ausfestellten Werke von mehr als 40 Künstler/innen entlang des Parcours mit 29 Stationen von der Bahnhofstraße ins „Neue Zentrum“ sowie durch das Einkaufszentrum "Zuckerfabrik" und über die Burgdorfer Straße stadtein- und auswärts bewundern.
Auch an zwei zusätzlichen Flächen wird im Rahmen der Straßengalerie Kunst ausgestellt. Diese sind zum einen das Rosemarie-Nieschlag-Haus in der Iltener Straße und zum anderen die gegenüber liegende "Bücherstube" Veenhuis mit Werken von Susanne Lemke.
Gezeigt werden bei diesem innerstädtischen Kunstspaziergang (Flyer mit der Route liegen in den beteiligten Geschäften aus) Malerei, Grafik, Fotografie, Skulpturen und Objektkunst. Neben den Lokalmatadoren aus Lehrte sind auch wieder einige Künstler/innen aus den umliegenden Regionskommunen, aus Hannover und Hildesheim mit dabei.
Eine weitere Besonderheit im Rahmen der Straßengalerie wird es am morgigen Donnerstag, 19. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek an der Burgdorfer Straße 16 geben: Die Aussteller/innen der "FarbAKTeure" aus Ahlten – Heidi Siegmann, Barbara Hörstmann, Martina Heuer, Ingeborg Bindseil und Detmar Künkler - veranstalten dort eine „Blaue Stunde“: Eine Lesung über die Malerin Paula Modersohn Becker "Eeine Frau auf dem Weg ins 20. Jahrhundert". Ein schöner Abschluss für die diesjährige Straßengalerie!

Die Kunstroute im Überblick:

Bahnhofstraße:
1) Weinhandlung Nietmann, Bahnhofstraße 5a: Wolfgang Klisch, Objekte; 2) Rats-Apotheke, Bahnhofstraße17: Marga Laskowski, Malerei; 3) Fips GmbH, Bahnhofstraße 17a: Fips-Künstlergruppe

"Neues Zentrum" am Lehrter Bahnhof:
4) Goldschmiede Pfitzner, Neues Zentrum/Poststraße 8: Helle Eggebrecht, Textil-Wandbilder, 5) Bettenhaus Welge, Neues Zentrum/Burgdorfer Straße 11-15: „Das Himmlische“- Atelier für junge Kunst, Heike Klar und Kunst-Kurs-Kinder - „Traumhaftes Nachtleuchten", Malerei/Skulpturen; 6) Brillen Förster, Neues Zentrum 4: Ulrike Seidel, Malerei; 7) Schäfer’s Backshop, Neues Zentrum 4: Alexandra Graf, Malerei; 8) Prisma, Neues Zentrum 4: Rosemarie Urban, Malerei; 9) VGH-Büro Waldemar Magiera, Friedrichstraße 20: Bernhard Reimann, Malerei;
10 Lehrter Reisen GmbH, Neues Zentrum/Poststraße10: Martina Heuer, Malerei; 11) Mega Foto, Neues Zentrum/Friedrichstraße 1: Dr. Heiner Wolfes, Fotografie; 12 "best labels", Neues Zentrum/Poststraße10: Claudia Gramann, Malerei, Bettina Schumburg, Malerei; 13 liebig apotheke, Burgdorfer Straße 9: Stefan Heuer, Malerei/Objekte; 14 Radhaus Sturm, Burgdorfer Straße 7: Kathrin Bode, Fotografie

Burgdorfer Straße stadteinwärts:
23) Doro’s Tattoo und Piercing Studio, Burgdorfer Straße 71: Cornelia Wendt, Malerei; 24) Soziales Kaufhaus Lehrte, Burgdorfer Straße 37: Heike Jürgens, Malerei; 25) Meinig Bestattungen, Burgdorfer Straße 35: Petra Homann, Malerei; 26) Augenoptik Schaper, Burgdorfer Straße 31: Petra Hübner, Malerei; 27) Alexandra Moden, Burgdorfer Straße 23: Helga Krieger, Malerei

Zusätzlicher Ausstellungsbereich:
28) Ev. Alters- und Pegeheim/Rosemarie-Nieschlag-Haus, Iltener Straße 21: Andrea Buchholz, Malerei, Susanna Veenhuis, Malerei. Elke Krebs, Pyrography

Einkaufszentrum "Zuckerfabrik":
15) Volksbank eG (Ausstellungsraum), August-Bödecker-Platz 1: Jasmin und Sascha Edelstein, Malerei, Thomas Weber, Malerei; 16) Anzeiger für Lehrte & Sehnde, Zuckerpassage 4: Stefan Sander, Fotografie; 17) Buchhandlung C.Böhnert, Zuckerpassage 19: Jutta Endres, Malerei

Burgdorfer Straße stadtauswärts:
18) Goldschmiede Neiseke, Burgdorfer Straße 6: Katrin Härtel, Fotografik; 19 Sparkasse Hannover, Burgdorfer Straßw 12a: Frank Popp, Skulpturen/Objekte/Installationen; 20) Stadt- und Schulbibliothek Lehrte, Burgdorfer Straße 16:
Heidi Siegmann und Barbara Hörstmann von den "FarbAKTeuren"; 21) Sozialstation Lehrte, Burgdorfer Straße 30: Regina Maus, Malerei; 22) Bäckerei/Konditorei Maaßen, Burgdorfer Straße 34: Katharina Rutkowsky, Malerei.