Steinwedel feiert am Samstag seine "2. Waldweihnacht"

Auch der Weihnachtsmann wird am Samstag bei der "2. Steinwedeler Waldweihnacht" von 15.00 bis 20.00 Uhr am Waldspielplatz im Depenauer Ring (Ortsausgang Richtung Burgdorf) erwartet. (Foto: Arcvhiv/Walter Klinger)
Lehrte: Waldspielplatz Steinwedel |

Adventsmarkt vor Waldkulisse

STEINWEDEL (r/kl). Advent feiern vor natürlicher Waldkulisse - das ist am Samstag, 10. Dezember, wieder in Steinwedel möglich.
Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr veranstalten der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Steinwedel und die Feuerwehr Steinwedel am Samstag vor dem dritten Advent wieder eine Waldweihnacht am Steinwedeler Waldspielplatz (Depenauer Ring am Ortsausgang in Richtung Burgdorf).
Von 15.00 bis 20.00 Uhr werden wieder Speisen und Getränke angeboten. "Vorrangig auch Produkte der Steinwedeler Geschäftsleute. Für die Kleinen steht ein kostenloses Karussel zur Verfügung sowie Stockbrotbraten und Kinderschminken", informiert der stellvertretende Ortsbrandmeister Norbert Zilz.
Wie schon im vergangenen Jahr werden auch wieder Tannenbäume zum Verkauf angeboten.
Ein neues selbstgebautes wiederverwendbares Eingangstor, gesponsert von Steinwedeler Geschäftleuten, wird den Eingang in das kleine Budenrund an Ständen auf dem Waldspielplatz schmücken.
Darüber hinaus werden mehrere Hundert Meter Lichterkette die Waldkulisse wieder stimmungsvoll beleuchten. Auch der Weihnachtsmann kann die Steinwedeler Waldweihnacht also nur schwerlich verfehlen und will deren kleine Besucher ab 16.00 Uhr besuchen - natürlich mit kleinen Präsenten im geschulterten Gepäck.