Service- und "Schnäppchen"-Einkaufssonntag "Silvesterknaller" in Lehrte

Umtausch, Service, Gutscheineinlösung und Inventur-"Schnäppchen": Am Familien-Einkaufssonntag "Silvesterknaller" am 29. Dezember wird wie im Vorjahr wieder mit großer Kundenresonanz in der Lehrter City gerechnet. (Foto: Archiv/Walter Klinger)

Lehrter City-Geschäfte am Sonntag, 29. Dezember, "zwischen den Jahren" geöffnet

LEHRTE (kl). Besten Service gerade zur richtigen Zeit bringt - von den im Stadtmarketing vertretenen Fachgeschäften und Dienstleistern deshalb auch ganz bewusst so terminiert - der letzte Familien-Einkaufssonntag in diesem Jahr in der Lehrter City am Sonntag, 29. Dezember, mit gut 40 von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffneten Geschäften.
Noch in diesem Jahr kann gleich nach dem Weihnachtsfest mit der ganzen Familie und abseits der Unruhe des Alltags beim Stöbern in den Fachsortimenten entschieden werden, wie Geldgeschenke und geschenkte Gutscheine sinnvoll eingesetzt werden können, man (frau!) kann doppelt Erhaltenes umtauschen, ebenso (noch) nicht Funktionierendes umtauschen oder sich beraten lassen, wie man zum Beispiel Elektro- und Elektronikgeräte, richtig angeschlossen, zum "Laufen" bringt (auch "expert" im EKZ "Zuckerfabrik" hat geöffnet).
Gleichfalls für Ergänzungskäufe gilt: Mehr "Schnäppchen" als an diesem Tag gibt es das ganze Jahr nicht, denn Winterware ist vielfach stark reduziert und mit weiteren Rabatten möchten vor der Inventur die Kaufleute in ihren Auslagen Platz schaffen.
Zugleich sind schon die ersten Artikel der Frühjahrskollektionen eingetroffen und geben besonders bei der Mode bereits Ausblick auf die aktuellen Farben für die wärmere Jahreszeit. Zur Saisoneinführung gibt es auch hier zum Teil bereits Rabatte.
An diesem Einkaufs- und Dienstleistungs-Familien-Sonntag haben auch einige Geschäfte geöffnet, die sonst bei Sonntagsöffnungen nicht dabei sind, etwa das EDEKA-Center Cramer im EKZ "Zucker". Denn natürlich kann man sich an diesem Tag auch gleich mit allem für einen erlebnisreichen Jahreswechsel zu Silvester versorgen (der Netto-Markt im City-Center Lehrte hat ebenfalls geöffnet).
Und auch an den "Einfallstraßen" zur Lehrter City öffnen am 29. Dezember Kundenmagneten wie SB Lagerkauf oder Charles Vögele. Und natürlich sorgen Stände und die örtliche Gastronomie dafür, dass beim Erlebniskauf die Küche daheim kalt bleiben kann . . .