Sanierung der Kreisstraße 134

LEHRTE (bs). Die Kreisstraße 134 - Mielestraße - innerhalb der Ortslage Lehrte wird in der Zeit von Dienstag, 17. Mai bis Freitag, 17. Juni 2016, saniert. Die Arbeiten finden bis zum 10. Juni unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn statt. Erst in der letzten Woche der Bauphase muss die Straße vollgesperrt werden, eine Umleitungsstrecke wird eingerichtet. Der Anliegerverkehr wird über die gesamte Zeit aufrechterhalten.
Die Region Hannover als Bauherrin rechnet mit Kosten in Höhe von ca. 180.000 Euro.