Rätselgewinner zeigen Einbrechern die rote Karte

MARKTSPIEGEL-Gewinnerin Dagmar Stallmann freut sich über den Hauptpreis aus den Händen von Uwe Rogge, Geschäftsführer der fr-sicherheitssysteme gmbh. (Foto: Dana Noll)

Digitale Türspione und einen abschließbaren Fenstergriff der fr-sicherheitssysteme gmbh

BURGWEDEL (dno). Dagmar Stallmann scheint ein echter Glückspilz zu sein. Die Großburgwedelerin knobelte zum ersten Mal beim MARKTSPIEGEL-Rätselspaß mit und wurde gleich von unserer Glücksfee aus der Lostrommel gefischt. Und das sogar für den Hauptpreis, einen abschließbaren Fenstergriff mit Alarmfunktion von der fr-sicherheitssystem gmbh im Wert von 95 Euro.
So wirkte die Gewinnerin auch bei der Preisübergabe noch ein wenig überrascht, aber vor allem erfreut. Auf das Lösungswort „Einbruchschutz“ kam sie recht schnell und auch mit dem Thema ist Dagmar Stallmann gut vertraut. Abschließbare Fenstergriffe sind auch bei ihr zu Hause zu finden. Nun kommt noch ein weiteres, ganz besonderes Modell - mit einer zusätzlichen Alarmfunktion - dazu.
„Das schreckt Einbrecher noch mehr ab und schafft Aufmerksamkeit in der Nachbarschaft“, so Uwe Rogge, Geschäftsführer der fr-sicherheitssystem gmbh in Burgwedel/Thönse.
Das Fachunternehmen ist ein verlässlicher Partner für Einbruchschutz und Sicherheitstechnik in Burgwedel, der Region Hannover und deutschlandweit. fr-sicherheitssysteme sind ein aufgenommener Handwerksbetrieb in den aktuellen Errichternachweisen "Mechanische und Elektronische Sicherungseinrichtungen" des Landeskriminalamtes Niedersachsen sowie Mitglied im Netzwerk „Zuhause sicher".
Zu den Leistungen zählen Schließanlagen, Zutrittskontrollen, Alarmanlagen, Einbruchmeldeanlagen sowie Fenster- und Türsicherungen. Die Firma vertraut auf qualitativ hochwertige Produkte namhafter Hersteller von Sicherheitstechnik.
Fachleute des Tischler-, Metallbau- und Elektrohandwerks garantieren fachgerechte und kompetente Beratung, Montage, Wartung und Service. Zwei neue Mitarbeiter im Bereich Videotechnik sowie Service/Projekte ergänzen das Team.
„Die Einbrüche gehen zwar zurück, aber wir sind noch immer auf einem hohem Niveau. Es lohnt sich, in Sicherheit zu investieren. Auch Teilausführungen sind bei uns kein Problem“, erklärt der Fachmann.
Die weiteren Gewinner des Rätsels, Andreas Klingberg (Lehrte), Brita Bartels (Burgwedel), Frank Stolte (Burgwedel), Dagmar Lahmann (Burgdorf) und Tanja Neumann (Wehmingen) können sich über einen digitalen Türspion im Wert von 75,95 Euro freuen.
Gegen Vorlage des Personalausweises können die Gewinner aus Lehrte/Sehne die Gutscheine in der MARKTSPIEGEL - Geschäftsstelle Lehrte, Zuckerpassage 4, (im EKZ „Zuckerfabrik Lehrte“), Telefon (05132) 506 48 30, abholen. Gewinner aus Burgwedel erhalten den Gutschein in der MARKTSPIEGEL – Geschäftsstelle Burgwedel, Im Mitteldorf 17, Telefon (05139) 98 36 40. Und Gewinner aus Burgdorf wenden sich bitte an die MARKTSPIEGEL – Geschäftsstelle Burgdorf, Marktstraße 16, Telefon (05136) 8 99 40.