Rätselgewinner-Gutscheine für besseren "Durchblick"

Als erster unserer 20 RätselgewinnerInnen hat Joachim Schlademann (links) seinen Einkaufsgutschein bereits aus den Händen von Inhaber Alexander Eilers (rechts) im Augenoptik-Fachgeschäft Brillen-Förster im "Neuen Zentrum" am Lehrter Bahnhof entgegen genommen. (Foto: Walter Klinger)

Brillen-Förster (be)zaubert im Herbst mit besonderen Angeboten

LEHRTE/ALTKREIS (kl). In der dunklen Jahreszeit ist gutes Sehen besonders wichtig - übrigens auch, um sich von der Strahlkraft der vielen vorweihnachtlichen Glanzlichter bezaubern zu lassen. Glanzlichter in preislicher Hinsicht setzt das Brillen-Förster im "Neuen Zentrum" am Lehrter Bahnhof derzeit mit besonderen Angeboten. Hierfür und auch beim verkaufsoffenen Sonntag "HerbstZauber" am 4. November in der Lehrter City können die 20 GewinnerInnen der jüngsten Runde unseres Jahreszeiten-Rätsels ihre gewonnenen Einkaufsgutscheine gut verwenden.
Joachim Schlademann, der für unseren Fotografen seinen Gutschein bereits bei Brillen-Förster-Inhaber Alexander Eilers abgeholt hat, hat seine Gleitsichtgläser (noch) außerhalb seines Wohnortes Lehrte erworben. Sah aber mit sichtlichem Interesse, wie das Brillen-Förster-Team seine Lagerräumung vorbereitete, bei der es vom kommenden Mittwoch bis zum Familieneinkaufssonntag alle Brillenfassungen und Sonnenbrillen zum halben (!) Preis gibt.
Beruflich und privat oft am PC, benötigt unser Gewinner zwar (noch) keine spezielle Bildschirmarbeitsplatzbrille (mehr dazu in unserem Magazin "Gesund & fit durch Herbst und Winter", das unserer heutigen Ausgabe beigelegt ist). Interessierte sich aber doch schon für die Computergläser, die es bis Ende November bei Brillen-Förster zum Preis einer Brille (!) beim Kauf einer Gleitsichtbrille dazu gibt.
Als weitere GewinnerInnen über Gutscheine über jeweils 25 Euro für das innovative wie traditionsreiche Lehrter Augenoptik-Fachgeschäft freuen können sich Alexandra Brunotte aus Lehrte-Ahlten, Siegfried Kremer und Jonas Bembenneck (beide aus Burgdorf), Volker Pätzold, Carmen Schneider und Gertrud Fütterer (alle aus Burgwedel), Erika Meyfeld aus Sehnde-Dolgen , Gisela Kuschel und Jürgen Aschermann (beide aus Isernhagen), Sandra Fistler , Nora Böker, Erika Mokwa und Tanja Zachert (alle aus Lehrte), Hans-Heinrich Wöllenstein und Sigrid Olzog (beide aus Uetze), Friedrich Lange und Gerhard Pohl und Karin Schrader (alle aus Sehnde) und Horst Regenthal aus Lehrte-Steinwedel.
Abgeholt werden können - gegen Vorlage des Ausweises - die gewonnenen Gutscheine ausschließlich in der MARKTSPIEGEL-Geschäftsstelle Lehrte, Zuckerpassage 4 im EKZ "Zuckerfabrik" Lehrte, Telefon (05132) 506 48 30.