„Otto spielt Lotto“ im Seniorenzentrum "Sonnenhof" Aligse

Irrungen und Wirrungen um 100.000 Euro: Lottofee Tatjana Tausendpfund (Christel Garms) möchte dem glücklichen Gewinner Otto Bruns (Klaus-Dieter Garms) gern seinen Gewinn aushändigen, aber dafür muss er ihr seinen Tippschein geben, den er beim Pokern verzockt haben soll. (Foto: Susanna Veenhuis)
Lehrte: Seniorenzentrum Sonnenhof Aligse |

Die "Unverzagten" führen vergnüglichen Einakter auf

ALIGSE (r/kl). Die Ahltener Laienspielgruppe „Die Unverzagten“ führen zum "Sonntagscafé" am 17. April ihren neuen Einakter „Otto spielt Lotto“ im Seniorenzentrum „Sonnenhof“ an der Dammfeldstraße 11 bis 22 in Aligse auf.
Die Besucher/innen dürfen sich wieder auf eine ebenso lustige wie verzwickte Geschichte freuen. Beginn des "Sonntagscafés" im Pavillon des Seniorenzentrums (direkt an der B 443), mit Kaffee und Kuchenbuffet, ist um 14.30 Uhr.
„Die Unverzagten“ treten mit ihrem Einakter ab 15.00 Uhr auf. Es sind groß und klein herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.