Ostern - ein besonderer Morgen

LEHRTE (bs). Die Matthäusgemeinde Lehrte lädt ein, das Osterfest zu einer ganz besonderen
Zeit zu beginnen und so mit der aufgehenden Sonne und der heller werdenden
Kirche Ostern in der Symbolik von der Dunkelheit ins Licht zu erleben. Treffpunkt ist am Ostersonntag, 20. April, um 6.00 Uhr in der dunklen
Matthäus-Kirche am Markt. Natürlich gehören Taufen auch zu Ostern. Die Kirchengemeinde freut sich, an diesem Morgen junge Menschen in die Gemeinschaft
aufnehmen zu können.