Neues Team bei "Rot-Gold" Tennis Lehrte

Der Vorsitzende Günter Altmann (v.l.) ehrte die langjährigen Mitglieder Frank Bialkowski, Jutta Raddatz, Julka Schulze und Bernd Raddatz. (Foto: TC R-G Lehrte)

Günter Altmann aber noch ein Jahr Vorsitzender

LEHRTE (r/kl). Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Tennisclubs "Rot-Gold" Lehrte ehrte der erste Vorsitzende Günter Altmann Frank Bialkowski für zehn, Jutta und Bernd Raddatz für 25 und Julka Schulze für 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft. Inge Rust kann sogar auf 60 Jahre Vereinszugehörigkeit zurückblicken.
Bei den Vorstandswahlen wurde Günter Busche zum zweiten Vorsitzenden und Myriam Maerlender-Paß zum Sportwart neu in den Vorstand gewählt. Günter Altmann bleibt dem Club zunächst für ein Jahr an der Vereinsspitze erhalten.
Petra Busch führt weiterhin die Finanzen des Vereins. Christian Dickhäuser, bisher zweiter Vorsitzender, wurde zum Sozialwart gewählt. Lediglich Daniel Horst verabschiedete sich nach langjähriger Mitarbeit in verschiedenen Funktionen aus dem Vorstand.