Neuer Vorstand beim Gemischten Chor Liederkranz Lehrte

Zahlreiche Mitglieder wurden für langjähriges Singen geehrt. (Foto: Heide Kirstaedter/Liederkranz)

Wahlen und Ehrungen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung

LEHRTE (r/bs). Der Gemischte Chor Liederkranz von 1911 Lehrte hatte am 12. Februar seine Jahreshauptversammlung.
Vorsitzender Kurt Bartels und Chorleiter Rolf Kinastowski berichteten über die Aktivitäten des Jahres 2015. Besonders hervorzuheben war das Konzert im Oktober 2015 im Kurt-Hirschfeld-Forum, das vor einem begeisterten Publikum stattfand. Anschließend folgte der Kassenbericht vom 1. Kassenwart Günter Jahns. Nach 19 Jahren Vorstandsarbeit legte Kurt Bartels sein Amt als 1. Vorsitzender nieder. Gewählt wurden als 1. Vorsitzender Günter Jahns und als 1. Kassiererin Heide Kirstaedter.
Die Ehrungen nahmen der Vorsitzende des Kreischorverbandes Jürgen Sladeczek und Kurt Bartels vor. Geehrt wurden für 25-jähriges aktives Singen: Kurt Bartels, Margrit Bartels, Christa Bartscht, Christa Jacobs, Jutta Kuphal, Bärbel Weykopf, Christa Wegner und für 40 Jahre Singen Irmtraut Blanke.
Für 25 Jahre fördernde Mitgliedschaft wurden geehrt: Rolf Bätje und Dieter Gnerlich, sowie für 20 Jahre Kurt Blanke und für 10 Jahre Elke Köhler.
Für 50 Jahre aktives Singen nahm Edith Bartussek die Urkunde, ausgestellt vom Deutschen Sänger Bund, von Jürgen Sladeczek entgegen. Wie immer folgte im Anschluss ein gemeinsames Abendessen.