Mit der Poolparty im Freibad Lehrte in die Ferien starten!

Thilo Schumacher von der Lehrter Bädergesellschaft, Stadtjugendpflegerin Julia Michaelis und Sabine Gnorich vom Jugendhaus Lehrte-Nord freuen sich auf die Poolparty zum Ferienauftakt. (Foto: Dana Noll)
Lehrte: Hallen- und Freibad Lehrte |

Ein Beitrag von Dana Noll - Im vergangenen Jahr kamen 300 kleine und große Besucher/innen

LEHRTE (dno). Schon fast traditionell starten die Lehrter Schulkinder auch in diesem Jahr mit einer Poolparty in die wohlverdienten Sommerferien. Am 23. Juni 2016 gibt es im Freibad Lehrte von 14.00 bis 19.00 Uhr Aktionen an Land und im Wasser – und das bei freiem Eintritt!
„In diesem Jahr werden wir die Aktionen wieder mehr ans Wasser und ins Becken legen“, so Stadtjugendpflegerin Julia Michaelis. „ Im vergangenen Jahr wurde dafür auch gern die Grünfläche genutzt, aber es ist eine Poolparty, also bleiben wir nah am Becken.“
Zahlreiche Großspielgeräte wie beispielsweise Powerpaddler und Fun Big Balls, in die man (Frau!) hineinklettern kann, um dann übers Wasser „zu laufen“, stehen zum Ausprobieren bereit. Auch ein „Arschbombencontest“ im Schwimmerbecken lockt.
Alle Jugendeinrichtungen der Stadt Lehrte sowie acht Vereine, doppelt so viele wie im Vorjahr, beteiligen sich an der Veranstaltung. So wird das JRK mit einem Glücksrad vor Ort sein, mit den Sportfreunden Aligse kann Volleyball gespielt werden, der Verein für Erlebnispädagogik und Jugendsozialarbeit baut verschiedene Stationen auf und der Schachclub ist mit seinen Freiluftspielen am Start.
Tanzgruppen vom Lehrter Sport-Verein, vom SV Yurdumspor und der Tanzschule Jegella sorgen für ein kleines Showprogramm. Kinderschminken, Hüpfburg für die Kleinsten und eine Hindernisbahn ergänzen die Aktionen.
Das Lehrter Spielmobil Lehrte wird ebenfalls vor Ort sein. Kinderbowle und die Wassertheke von den Stadtwerken sorgen für Erfrischung. Die wird hoffentlich nötig sein, denn damit die Sonne scheint „ist Daumen drücken“ angesagt.
„Im vergangenen Jahr kamen über 300 kleine und große Gäste bei durchwachsenem Wetter. In diesem Jahr hoffen wir auf noch mehr Gäste, bei Sonne sollte das zu toppen sein“, so Michaelis. Die DLRG wird für die nötige Sicherheit sorgen.
Die Poolparty bildet den Auftakt zum FerienCard-Programm in Lehrte. Knapp 650 Teilnehmer/innen haben sich bereits für die Veranstaltungen registriert. Es gibt aber noch bei vielen Angeboten freie Plätze!
Unter www.feriencard-lehrte.de werden die freien Kapazitäten angezeigt. Einfach unter (05132) 82 35 55 anrufen oder im Büro der Kinder- und Jugendförderung in Lehrte, Friedrichstraße 9a, vorbei kommen . . .