Lust auf Schießsport? Damen des Schützen-Corps Lehrte bieten Probetraining

In gleich drei Diszipilinen (hier, v.l., Ulrike Brendes, Frauke Bartels und Anke Wegener bei der Regionsmeisterschaft Sportpistole) kann in der Damenabteilung des Schützen-Corps Schießsport ausgeübt werden. (Foto: SC Lehrte)
Lehrte: Vereinsheim Schützen-Corps |

Damenschießsportabteilung ist schon seit 1957 aktiv - und gesellig!

LEHRTE (r/kl). Im Schützen-Corps Lehrte ist seit 1957 eine Damenschießsportabteilung aktiv, weche den Schießsport mit dem Luftgewehr, der Luftpistole sowie mit dem Kleinkaliber-Sportgewehr betreibt. Einige der Damen nehmen auch an Kreis- und Landeswettkämpfen teil.
In der Abteilung trainieren Frauen jeder Altersgruppe jeweils am Dienstag von 19.00 bis 21.00 Uhr auf der vereinseigenen Anlage am Hohnhorstweg 24 in Lehrte. Aber auch das gesellige Miteinander ist ein fester Bestandteil der jährlichen Aktivitäten – unter anderem wird geboßelt, werden Wanderungen organisiert und gemeinsame Radtouren unternommen.
"Die am Schießsport interessierten Frauen würden wir gern in unserer Mitte begrüßen", sagt Damenleiterin Angelika Claus, "um ,hineinzuschnuppern' bieten wir ein Probetraining an, bei dem unsere Schießanlage und die Damen der Abteilung kennengelernt werden können – ohne, dass zunächst der Eintritt in den Verein erforderlich ist". Gern erteilt Angelika Claus weitere Informationen unter Telefon (05132) 5 65 77. Einen ersten Eindruck kann frau sich auf der hompage unter www.schuetzen-corps-lehrte.de verschaffen.