Lebendiger Adventskalender in Ahlten

Besonders für Kinder bietet die Ahltener Vorweihnacht viele Erlebnisse (hier das Adventsbacken im Martinshaus). (Foto: Dana Noll)

KiTa-Kinder öffnen am 1. Dezember 2016 das erste Türchen

AHLTEN (r/kl). Nach dem Weihnachtsbacken im Martinshaus (unser Foto) und dem dortigen ersten Adventsfest als (noch wachsenden) Nachfolger des früheren Weihnachtsmarktes, wird nun auch der "Lebendige Adventskalender" in Ahlten eröffnet.
Am Donnerstag, 1. Dezember 2016, ab 17.00 Uhr treffen sich die Kinder der Ahltener Kindertagesstätten auf dem Platz am alten Dorfteich, um das erste Türchens des "Lebendigen Adventskalenders" zu öffnen und den Weihnachtsbaum mit selbst gebastelten Anhängern zu schmücken.
Zum Lied „Advent, wir haben dich so gern“ wird auch der Baum adventlich beleuchtet.
Gastgeber sind schon traditionell der Verein "Lebendiges Ahlten" und die Löwen Apotheke. Neben einem wärmenden Feuer gibt es Apfelpunsch, Tee und Gebäck. Alle Ahltener sind zu diesem weiteren Adventsereignis herzlich eingeladen.