Kreisposaunenfest zum 120-Jährigen des Posaunenchors Immensen

Feiert mit musikalischen Gästen aus dem ganzen Kirchenkreis am Samstag, 28. Juni, bei einem Kreisposaunenfest sein 120-jähriges Bestehen: Der Posaunenchor Immensen im Pfarrgarten an der Arpker Straße 10. (Foto: Posaunenchor Immensen)

Am 28. Juni mit Abschlusskonzert aller Posaunenchöre im Pfarrgarten

IMMENSEN/ALTKREIS (r/kl). Das Kreisposaunenfest des Kirchenkreises Burgdorf wird am Samstag, 28. Juni, im Pfarrgarten der evangelisch-lutherischen St. Antonius-Kirchengemeinde Immensen, Arpker Straße 10, gefeiert. Der Immenser Posaunenchor (unser Foto) feiert in diesem Jahr sein 120-jähriges Bestehen und richtet aus diesem Anlass das Kreisposaunenfest des Kirchenkreises Burgdorf aus. Es schließt um 17.00 Uhr mit einem Konzert aller Chöre des Kirchenkreises Burgdorf ab. Hierzu sind alle Musikfreunde und Interessierte herzlich eingeladen.