„Kommt zu uns ins JO!“

Einfach ausprobieren: die Ahltener Musikanten suchen Nachwuchs. (Foto: Yorck Juncker)

Ahltener Musikanten auf Nachwuchssuche



AHLTEN (r/bs). Da den Ahltener Musikanten e.V. die Jugendarbeit sehr wichtig ist, wurde unter der Leitung von Monique Kölling als Jugendleiterin die Aktion „Kommt zu uns ins JO!“ ins Leben gerufen. Auf der Suche nach Nachwuchs für den Verein, setzt sich diese Aktion das Ziel eben diese zu gewinnen.
Mit Faltblättern und Informationsveranstaltungen ist es so bereits gelungen den ein oder anderen „jungen“ Musiker bzw. Musikerin gewinnen zu können. Als Leiter des Jugendorchesters freuen sich die Ahltener Musikanten darüber, Markus Thiele gewinnen zu können. Markus Thiele studierte an der Musikhochschule „Hans Eisler“ in Berlin Orchestermusik, im Hauptfach Querflöte und ist seit 1994 als Soloflötist im Bundespolizeiorchester tätig.
Der Verein hofft auf weitere Jugendliche, die Interesse am muszieren haben oder sich das einfach einmal anschauen wollen. Interessenten wenden sich einfach an Monique Kölling (E-Mail: jugendleiterin@ahltener-musikanten.de). Das Alter spielt keine Rolle und auch nicht die Vorkenntnisse. Der Verein hilft nicht nur das richtige Instrument zu finden, sondern hat auch Ausbilder, die an dem jeweiligen Instrument Unterricht erteilen. Jeder ist herzlich willkommen. Für die „Kleinen“ wird auch Blockflötenunterricht angeboten.