Kaninchenschau im Bauhof

140 Tiere verschiedenster Rassen

LEHRTE (r/bs). In der Halle des Bauhofs der Stadt Lehrte, in der Schützenstraße, findet am Samstag, 25. und Sonntag, 26. November die Vereinsschau der Lehrter Rassekaninchenzüchter statt.
Die Schau öffnet an beiden Tagen um 10 Uhr, der Eintritt ist frei. Insgesamt werden über 140 Tiere verschiedenster Rassen und Farbenschläge ausgestellt. Die Tiere, welche im Zuchtjahr 2017 gezüchtet wurden, werden von den Preisrichtern nach sieben, vom Zentralverband "Deutscher Rassekaninchenzüchter (DRKZ)" festgelegten Kriterien bewertet.
Die Kaninchen können an beiden Tagen von interessierten Besuchern bewundert werden. Ebenfalls stehen die Züchter für Fachgespräche und Fragen rund um die Tiere gern zur Verfügung. Neben der jährlichen Tombola mit tollen Gewinnen für Jung und Alt, ist auch ein Imker mit Informationsstand über Bienenhaltung und Verkauf von Bienenprodukten vor Ort. Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, die Tiere und die Zuchtergebnisse persönlich in Augenschein zu nehmen. Ihr Besuch ist ein Beitrag zur Unterstützung und Würdigung der zeitintensiv Vereinsarbeit. Für das leibliche Wohl sorgen engagierte Vereinsmitglieder und Züchter mit Kaffee und Kuchen.