Inselperle im Atlantik in Bildern

Die Halbinsel Dingle ist nur ein Beispiel für die spektakulären Ausblicke, die Irland bietet. (Foto: Sandra Butscheike)

Irland-Reisebericht am 25. November

LEHRTE. Einen visualisierten Reisebericht über Irland bieten Sandra Butscheike und Steffen Mender am Sonnabend, 25. November, ab 19:30 Uhr, im Kurt-Hirschfeld-Forum
Irland, die grüne Insel, hat viel zu bieten:Wiesen, Moore, wild zerklüftete Steilklippen, kilometerlange Sandstrände, Steinzeitgräber, Burgen und Klöster, lebhafte bunte Städte, Pubs, Guinness und Whiskey. Irland ist also wahrlich nicht einfarbig, sondern eine Insel voller Kontraste. Die Schönheit der Landschaft ist wohl die Hauptattraktion Irlands, die jährlich Tausende von Besuchern anzieht. Im Süden locken kilometerlange Sandstrände. Dank des Golfstroms zeigt sich hier eine suptropische Vegetation. Diese außergewöhnliche Blütenpracht kann man auch auf der weltberühmten Garteninsel Garinish Island und auf den wunderschönen Anwesen der zahlreichen Herrenhäuser bestaunen.
In Kinsale beginnt der Wild Atlantic Way, eine der längsten ausgewiesenen Küstenstraßen der Welt. Über 2.600 Kilometer schlängelt sich die Panoramastraße entlang der Atlantikküste bis hinauf zum Malin Head an der Nordspitze der Insel. Zahlreiche Wanderungen führten die Fotojournalisten durch die verschiedenen Landschaften. Aber auch Dublin, mit reichhaltigem Kulturprogramm und einer einzigartigen Musik- und Pubszene, wurde erkundet; ebenso die Whiskeybrennereien des Landes zu. Vielerorts trafen sie auf Spuren der keltischen Frühzeit, Klöster, Burgen, Steinräber, Hochkreuze und Rundtürme.
Mit ihrem selbst ausgebauten VW-Bus haben Sandra Butscheike und Steffen Mender die Insel mehrere Monate bereist und in beeindruckenden Bildern und Videosequenzen diese einzigartige Mischung eingefangen, die die Faszination Irland ausmacht.
Karten gibt es in der Bücherstube Veenhuis, Iltener Straße 28 oder in der Buchhandlung Böhnert, Zuckerpassage 19, sowie an der Abendkasse. Weitere Informationen sind auf der Internetseite www.outdoorvisionen.de zu finden.