Große Jubiläumskonzerte bei den "Ahltener Musikanten"

Seit einem Vierteljahrhundert dirigiert Martin Hartmann das Blasorchester "Ahltener Musikanten" - Grund genug für zwei Jubiläumskonzerte und eine "After-Show-Party" an diesem Wochenende. (Foto: Ahltener Musikanten)
Lehrte: Grundschule Ahlten |

Martin Hartmann dirigiert 25 Jahre - Auch "After-Show- Party"

AHLTEN (r/kl). In diesem Jahr geben die "Ahltener Musikanten" zwei ganz besondere Konzerte in der Aula der Grunschule Ahlten, Im Wiesengrund: Am Freitag, 6. März, und am Sonnabend, 7. März, überrascht das Blasorchester seine Fans zum Jubiläum“ 25 Jahre Dirigat von Martin Hartmann“ mit vielen Highlights.
Mit bekannten Melodien von Ennio Morricone, dem Komponisten von “Spiel mir das Lied vom Tod“ oder ein Medley mit den bekanntesten James Bond-Melodien bis hin zum Kaiserwalzer von Johann Strauß haben die "Ahltener Musikanten" wieder einen bunten Strauß mit tollen Melodien zusammengestellt.
Im Anschluss an das Konzert am Sonnabend, 7. März, wird es noch eine After-Show- Party geben, bei welcher der Schlagersänger Peer Wagener für die richtige Stimmung sorgt
Peer Wagener ist bekannt geworden mit seinen eigenen Titeln bei NDR1 Radio Niedersachen und als Radiomoderator mit seiner Sendung "Schlagersterne" oder "Die lange Nacht der Schlager" bei Radio Leinehertz 106,5.
Mit bekannten Schlagern wird er das After-Show-Programm mitgestalten. Natürlich werden auch "Frank & Frank" mit den "Ahltener Dorfmusikanten" für garantiert viel Spaß dabei sein.
Die Eintrittskarten für die beiden Konzerte sind in der Volksbank in Ahlten, bei Sigbert Ewald “Kreativ Floristik“ oder bei der Tankstelle Laars in Ilten erhältlich.