Für MARKTSPIEGEL-Rätselgewinnerin heißt es nun „Leinen los“

MARKTSPIEGEL-Gewinnerin Anja Falk freut sich über ihren Kreuzfahrtgutschein für „Mein Schiff“ aus den Händen von Hartmut Engel, Inhaber des Thomas Cook Reisebüros in der Lehrter EKZ-Zuckerpassage. (Foto: Dana Noll)
Lehrte: Thomas Cook Reisebüro |

Ein Beitrag von Dana Noll - Mit 500-Euro-Gutschein für „Mein Schiff“ von TUI Cruises

LEHRTE/ALTKREIS (dno). Die freudige Botschaft erreichte unsere Gewinnerin vom MARKTSPIEGEL-Rätselspaß beim Kochen. Großen Jubel gab es am anderen Ende des Telefonhörers über den Reisegutschein im Wert von 500 Euro für eine Kreuzfahrt mit „Mein Schiff“ von TUI Cruises.
„Ich freue mich so doll, dass ich Gänsehaut bekommen habe“, so MARKTSPIEGEL-Gewinnerin Anja Falk aus Lehrte. Hartmut Engel, Inhaber des Thomas Cook Reisebüros in der Zuckerpassage Lehrte, überreichte den Reisegutschein. Die Gewinnerin ist hier nicht ganz unbekannt. Schon viele Reisen hat sie im Thomas Cook Reisebüro im Zuckerzentrum gebucht und zahlreiche Destinationen entdeckt. Eine Kreuzfahrt war bislang nicht dabei.
„Ich bin sehr gern am Strand, eine Kreuzfahrt hat sich bislang nicht ergeben“, so Anja Falk. Das dürfte sich nun ändern. Denn mit dem 500 Euro-Reisegutschein von TUI Cruises geht es jetzt mit „Mein Schiff“ auf große Fahrt.
Mit an Bord kommt ihr Ehemann Norbert, der sich seinen Platz auf dem Kreuzfahrtriesen auch verdient hat. „Wir haben gemeinsam gerätselt und uns mit den Antworten immer abgewechselt“, so Anja Falk.
Schon häufig hatte sie mitgeknobelt und am MARKTSPIEGEL-Rätselspaß teilgenommen, doch einen Gewinn gab es bislang nicht. Dieses Mal bewies die Glücksfee „ein besseres Händchen“ und fischte sie aus der prall gefüllten Lostrommel mit dem korrekten Lösungswort „Mittelamerika“. Im nächsten Jahr heißt es dann „Leinen los!“ für unsere Gewinnerin.
"Mein Schiff 1" ging im Dezember 1996 an den Start. Seitdem haben die Wohlfühlschiffe von TUI Cruises zahlreiche Urlauber/innen sicher durch die Weltmeere gefahren. In diesem Jahr ging "Mein Schiff 5" auf Jungfernfahrt. Noch bis Oktober ist das Kreuzfahrtschiff in Nordeuropa und im Mittelmeer unterwegs, im Winter geht es in die Karibik. Bereits im Frühjahr 2017 wird "Mein Schiff 6" getauft. Und auch die Planungen für "Mein Schiff 7 und 8" sind bereits gestartet – ein Ende des Kreuzfahrtbooms ist also nicht in Sicht.
„Ich bin mir nicht sicher, ob ich seefest bin“, so Gewinnerin Anja Falk. Dies lässt sich nun in Kürze sehr „komfortabel“ auf den Schiffen von TUI Cruises herausfinden.