Filmvortrag "Hurtigruten - die schönste Seereise der Welt"

In faszinierenden Bildern nimmt Volker Wischnowski die Besucher seiner Filmvortrages am 21. Februar im Kurt-Hirschfeld-Forum auf eine Seereise von Bergen nach Kirkenes mit. (Foto: Volker Wischnowski/privat)
Lehrte: Kurt-Hirschfeld-Forum |

Volker Wischnowski berichtet über Reise von Bergen nach Kirkenes

LEHRTE (r/ls). Einen Filmvortrag "Hurtigruten - die schönste Seereise der Welt" präsentiert der Reisejournalist Volker Wischnowski am Freitag, 21. Februar, ab 19.30 Uhr im Lehrter Kurt-Hirschfeld-Forum, Burgdorfer Straße 16.
Eine Fahrt mit einem Schiff der Hurtigruten entlang der norwegischen Küste gilt als die schönste Seereise der Welt. Umso mehr, wenn man die Reise bei Traumwetter macht.
Der Filmemacher Volker Wischnowski hat die Tour im gefühlt schönsten Sommer in Norwegen seit 15 Jahren, nämlich im Jahr 2013, unternommen.
Und die Landschaft und das Licht in faszinierenden Filmaufnahmen festgehalten.
Entstanden ist eine Dokumentation über die Schifffahrtsroute, die nicht nur das Leben an Bord, sondern auch viele der angebotenen Ausflüge zeigt.
Mit dem Schiff von Bergen nach Kirkenes und wieder zurück, eine Filmreise in traumhaft schönen Aufnahmen, informativ und lebendig.
Wischnowski wird seinen Film live kommentieren.