„FC Lehrte mein Verein, bei dir fühl' ich mich daheim...“

Wie auf dem Rasen, so im Tonstudio: Die Nachwuchskicker vom FC Lehrte machten sich „warm“ für ihre Tonaufnahmen. (Foto: Dana Noll)

Ein Beitrag von Dana Noll - Nachwuchskicker im Tonstudio mit Ossy Pfeiffer

LEHRTE (dno). Fußballer können nur kicken und nicht singen? Den Gegenbeweis lieferte die F-Jugend des FC Lehrte. Gemeinsam mit Kult-Musiker Ossy Pfeiffer der mit „96 – alte Liebe“ schon einen Kult-Knaller gelandet hat, ging es jetzt ins Tonstudio und zu einem kleinen Videodreh.
Fast schon verdächtig still, spazierten die 13 Nachwuchskicker in den Frida Park in Hannover. Doch die „Ruhe vor der Sturm“ täuschte, denn die erst siebenjjährigen Jungen gaben im Tonstudio richtig Gas! Mit Anca Graterol, Hannovers Rock Röhre Nummer 1, Sängerin und Inhaberin des Frida Park-Studios, wurde fleißig der Song „Bock of Boken“ geübt. Kleine Kostprobe: „Wir sind schnell. Wir sind klein. Wir hauen alle Bälle rein. Stratege, Fighter, Urgestein – Rot Weiß mein Verein!“
Dieses Lied wurde eigens von den Kultmusikern für die F-Jugend-Kicker des FC Lehrte komponiert. Jetzt wurde der Song im Studio eingesungen und nicht nur die „wilden, kleinen Kerle“ waren aufgeregt. Auch Trainer Björn Rust war sichtlich berührt: "Das ist schon eine tolle Aktion!" Anca Graterol ergänzte begeistert: "Wahnsinn, so süß, wie toll die Jungs das machen!"
Auch Ossy Pfeiffer zeigte sich beeindruckt. Der Interpret und Produzent der Hannover 96-Vereinshymne kennt das besondere „Stadionfeeling“, denn bei jedem Heimspiel von Hannover 96 singt er live im Stadion. Pfeiffer kennt die ganz großen Bühnen - war zum Beispiel mit Philip Carpenter als Vorband von Mario Barth im Berliner Olympiastadion.
Sein großes Engagement für kleine Leute ist bekannt. Und so zögerte er nicht lange, als die Anfrage der Nachwuchskicker kam. Die Siebenjährigen spielen schon ihr halbes Leben in dieser Mannschaft Fußball – und das recht erfolgreich. Ihr großer Traum, ist eine Mannschaftsfahrt in den Süden! Mit Hilfe des Songs, soll dieses Ziel nun in greifbare Nähe rücken.
Zum üben und mitsingen, kann der Songtext zu „Bock auf boken!“ auf www.bockaufboken.de heruntergeladen werden. Die CD`s werden in Kürze erhältlich sein. Ein Video vom Einspielen im Tonstudio gibt es unter https://www.youtube.com/watch?v=pw0UW2BKYiM