Erste-Hilfe-Kurse in Lehrte

LEHRTE (bs). Im Juli bietet das Deutsche Rote Kreuz zwei Erste-Hilfe-Kurse in Lehrte an. Die Kurse finden alle im DRK-Zentrum, Ringstr. 9, statt. Die Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung unter Telefon 0511 94688-17 oder E-Mail an eh@drk-hannover.de möglich.
Eine eintägige Erste-Hilfe-Fortbildung wird am 8. Juli (von 8.30 bis 16.30 Uhr) angeboten. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Die Erste-Hilfe-Fortbildung ist für alle geeignet, die die Erste-Grundausbildung innerhalb der letzten zwei Jahre bereits besucht haben. Dieser Auffrischungslehrgang ist sehr wichtig, um jederzeit helfen zu können.
Eine eintägige Erste-Hilfe-Ausbildung wird am 25. Juli (von 9 bis 17 Uhr) veranstaltet. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Dieser Kurs umfasst die grundlegenden Techniken der Ersten Hilfe. Somit ist er nicht nur für den Erwerb der Qualifikation "Ersthelfer im Betrieb", sowie alle Führerscheinklassen konzipiert, sondern auch für Menschen, die mehr Sicherheit im Umgang mit Notfällen erreichen möchten. Dazu gehören unter anderen Übungsleiter, Trainer und Verantwortung tragende Menschen in Sport- und Jugendgruppen.