Elke Höbbel regiert die Schützen beim (Dorf-)Fest 2016 in Sievershausen

Diese Majestäten werden beim Dorffest gefeiert: Ansgar Kaste (v.l.), Ralf Hoppenheidt und Elke Höbbel, hier mit der Vereinsvorsitzenden Martina Kamrath als erster Gratulantin. (Foto: SG Sievershausen)
Lehrte: Festplatz Sievershausen |

Nach 1972 und 2002 zum dritten Mal Majestät

SIEVERSHAUSEN (r/kl). Nachdem die Sievershäuser Schützen ihr Fest über Jahre im Sportheim feierten, regiert zum Zeltfest mit den übrigen Vereinen an diesem Wochenende wieder eine Frau das Schützenvolk.
Elke Höbbel besiegte im fünften (!) spannenden Stechen die Männerriege. Schon 1972 und 2002, war sie Schützenkönig und es zeigte sich wieder, dass der Ehrgeiz immer noch da ist.
"Erster Ritter" ist der Vorjahreskönig Volker Patrovsky, "Zweiter Ritter" ist Egbert Hoppenheidt.
Kleinkaliber-König wurde mit einem 82,3 Teiler Ralf Hoppenheidt. Das Vogelkönigschießen, an dem alle Schützen und Sievershäuser Bürger teilnehmen konnten, gewann Ansgar Kaste.