Einweihung des Lehrter Parkauses mit größtmöglicher Aufenthaltsqualität!

Das neue stätebauliche Aushängeschild Lehrtes, das Parkhaus in der Lehrter City (heller als das alte auch abends, wie unser Foto zeigt), steht am Sonntag für die Eröffnungsparty mit Erkundungsbesichtigungen und vielen Aktionen für alle Besucherinnen offen. (Foto: Walter Klinger)

Sonntag (19. Juni 2016) Rieseneröffnungsparty mit Livemusik, Lauf und weltgrößtem Puzzle

LEHRTE (r/kl). Der besondere Bodenbelag ist getrocknet, der Baufortschritt und die Baukosten sind, wie sich bei einer Besichtigung der City am Montagabend die SPD-Fraktion freute, "eine Punktlandung". Jetzt kann das neue Lehrter Parkhaus, das nicht nur städtebaulich Impulse für die weitere Entwicklung der Innenstadt setzen soll, bei dem Riesenfest zu seiner Eröffnung am Sonntag, 19. Juni, von 11.00 bis 18.00 Uhr auch von den Bürger/innen besichtigt werden.
Auf nunmehr sechs Ebenen (die beim Eröffnungsfest mit Aktionen belebt werden) bietet der Millionenbau mehr Parkplätze (353), davon 233 für Pendler (20 Euro im Monat) mit GVH-Dauertickets und 45 Dauereinstellplätze (55 Euro im Monat), größere Parkplätze und einfacheres Einparken in Diagonalrichtung. Zudem ist das Parkhaus heller, sicherer mit Videoüberwachung und verfügt nun auch über Toiletten.
Wie die 75 Kurzzeitparkplätze (während der ersten Stunde kostenfrei) genutzt werden können, verrät bei der Eröffnungsparty am Samstag eine vom Tanzkreis Lehrte organisierte Parkhausrallye.
Die Eröffnung wird als Fest für die ganze Familie in Kooperation mit Lehrter Vereinen, Firmen und Organisationen vom Stadtmarketing für die städtische Parkhausgesellschaft organisiert - mit umfangreichem Rahmenprogramm mit vielen Überraschungen, Speisen und Getränken.
Auch die Kaufleute im "Neuen Zentrum", 1961 am Bau des Vorgängers beteiligt, geben an diesem besonderen Tag ihrer Freude über das Neue Parkhaus Ausdruck. Spielwaren Beckmann Henschel etwa fordert mit dem größten Puzzle der Welt des renommierten Herstellers Ravensburger die Kreativität der Lehrter/innen heraus - alle Altersstufen sollen an diesem Tag ihre Freude haben!
Nagelneue Autos stellen VW und die Autohäuser Evels u. v. d. Ohe und Sellmann aus. Wer daran Geschmack findet, kann sich vor Ort natürlich gleich ein neues Auto bestellen und mit diesem dann in Zukunft sicher und bequem im Lehrter Parkhaus parken.
Mitwirkende bei Tanz und Musik auf der Bühne sind die Trommelgruppe Gilles Marquis (11.00 Uhr), die Liveband "Wednesnight" (12.10 Uhr), Bürgermeister Klaus Sidortschuk mit Rede und Siegerehrung Parkhauslauf (13.00 Uhr), "Magic Dance" SV Yurdumspor (13.30 Uhr), die TA Wing Tsun Kampfkunstschule (13.45 Uhr), die Musikalische Früherziehung der Musikschule Ostkreis (14.00 Uhr), die "Sidekicks" live (14.15, 15.30 und 16.45 Uhr), der Chor "Voices in Change" (15.00 Uhr), der Tanzkreis Lehrte (15.5 Uhr), die LSV-Tanzgruppen (16.15 Euro) und der Tanzkreis (15.15 und 17.30 Uhr mit abschließender Verlosung zur Parkhausrallye). Ein Parkhaus-Livequiz gibt es um 12.00, 13.20 und 14.15 Uhr.
Erstmals wird in Lehrte ein von Mathias Hellmich (Hellmich Recycling) und Dr. Jürgen Teiwes vom LSV organisierter Parkhauslauf an den Start gehen, auf der „Kurzstrecke“ durch alle Ebenen in die 5. Etage (etwa 500 m) mit um 11.00 Uhr dem Lauf der Kinder Jahrgang 2006 bis 2004 und um 11.10 Uhr der Kinder/Jugendlichen Jahrgang 2003 bis 2001.
Rundenläufe (1.000 m) durch alle Ebenen in die 5. Etage und zurück gibt es um 11.25 Uhr für Jugendliche Jahrgang 2000 und 1999 und über drei Runden um 11.40 Uhr Lauf für die Männliche Jugend/Männer Jahrgang 1998 und älter und um 12.00 Uhr für die weibliche Jugend/Frauen Jahrgang 1998 und älter. Einige Startplätze sind noch frei (Anmeldungen unter www.hellmich-recycling.de/Parkhauslauf. Hier und bei der Verlosung für Parkhausrallye-Teilnehmer sind attraktive Preise ausgesetzt.
Am Stand der Lehrter Wohnungsbau und der Parkhausgesellschaft Lehrte können sich die Gäste in angenehmer Atmosphäre informieren und von „My bodega and more“ bewirten lassen.
Der Hit für viele kleine und große Besucher ist auf der ersten Parkebene ein Elektro-Autoscooter. Hier tut ein Zusammenstoß zweier Autos nicht weh und man kann sich nach Herzenslust austoben. Diese tolle Aktion wird unterstützt von der VGH-Agentur Waldemar Magiera.
Der große Stand der Stadtjugendfeuerwehr Lehrte vor dem Parkhaus bietet ebenfalls viel Abwechslung. Geschicklichkeit und Kreativität sind gefragt und es kann eines der HLF Löschfahrzeuge bestaunt werden.
Beim THW-Bobby-Car-Rennen kommt es auf Schnelligkeit und Können an. Die Jüngsten werden, wie beim letzten Maibummel, viel Freude mit den blauen Flitzern haben.
Der Vespa-Club begrüßt das neue Parkhaus mit einer Parade und Durchfahrt von etwa 20 Vespa-Rollern um 15.00 Uhr. Mit dabei ist auch der Modellbauclub Lehrte. Die Modellbauer stellen unter anderem auch Elektro-Modellautos aus.
Da es eine Schminkecke von Nicole Siersleben gibt, werden viele Kids fantasievoll geschminkt an der Torwand des SV 06 Lehrte erscheinen, um sich im Duell mit Vätern und Müttern zu behaupten.
Wer schon immer einmal mehr über Elektromobilität erfahren wollte ist auf dem Segway-Slalom-Parcours der Firma R.C.H. Mobility goldrichtig. Dort kann jeder seine Geschicklichkeit testen und sich weitere Elektro-Autos ansehen.
Infostände mit kleinen Aktionen haben die AOK, die auch die Startnummernbänder für die Läufer ausgeben und "clever fit" aufgebaut, ebenso wie der "Lehrter Tisch".
Ein Parkhausflohmarkt lädt zum Kaufen und Feilschen (Anmeldung bei Udo Gallowski, Telefon 0177/600 19 19 oder Udo.Gallowski@gmx.de).
Um sich den ganzen Tag auf der Eröffnungs-Party aufhalten zu können, dürfen Speisen und Getränke natürlich nicht fehlen. Türkische Spezialitäten gibt es am Stand der türkischen Gemeinde.
Der beliebte große Kaffeegarten des Lions Hilfswerk Lehrte lockt mit vielen selbstgebackenen Kuchen und einer leckeren Erdbeerbowle.
An Süßigkeiten, Eis und Crêpes kommen die „Süßen“ unter den Besuchern nicht vorbei.
Grillspezialitäten wird der THW-Ortsverein Lehrte anbieten und die Getränkeversorgung übernimmt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Lehrte.
Zahlreiche Firmen freuen sich auf das neue Parkhaus und unterstützen deshalb die große Eröffnungsparty. Insbesondere die Lehrter Wohnungsbau, die Lehrter Parkhausgesellschaft, Hellmich Recycling, die Stadtwerke Lehrte und die Volksbank eG engagieren sich als Sponsoren dieser Veranstaltung.