Ehrung zur 110. Blutspende in Hämelerwald

DRK-Vorstandsvorsitzende Ingeborg Grove gratuliert Wolfgang Rieber zur 110. Blutspende. (Foto: Wiebke Fahldieck/DRK)
HÄMELERWALD (bs). Am 12. September kamen trotz der hohen Temperaturen 100 Spender zur vom DRK-Ortsvereins Hämelerwald organisierten Blutspende.
Darunter befand sich auch Wolfgang Rieber, der nun zum 110. Mal sein Blut für Menschen in Not abnehmen ließ.
Als Dank für seinen Einsatz und zur Ehrung erhielt Herr Rieber vom örtlichen Edeka-Markt Jacoby sowie von Inkas Blumenshop je einen Gutschein. Der DRK-Ortsverein Hämelerwald freut sic nun bereits auf den nächsten Blutspendetermin am 12. Dezember und hofft eine Vielzahl an Winterspendern in der Grundschule am Hainwald begrüßen zu dürfen.