Dorothea Kaiser führt als neue Vorsitzende den Gesangverein Aligse

Eine beeindruckende Zahl von langjährig aktiven Sänger/innen konnte der stellvertretende Vorsitzende des Kreischorverbandes, Jason Johnson, bei der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Aligse ehren, darunter seit mehr als zehn Jahren aktive Mitglieder des Kinderchores (vorn) und den 97-jährigen Friedrich Rieger (5. v.re., hintere Reihe) für 50-jährige fördernde Mitgliedschaft. (Foto: GV Aligse)

Im Juli wird das 130-jährige Bestehen mit Konzert in Lehrte gefeiert

ALIGSE (r/kl). Der Gesangverein Aligse hat bei seiner Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftsraum der Aueschule einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Wolfgang Schulz stellte aus persönlichen Gründen nach dreijähriger Amtszeit sein Amt zur Verfügung.
Auch Karin Dawid legte nach 22 Jahren Vorstandsarbeit ihr Amt als Schriftführerin auf eigenen Wunsch nieder. Mit einem eigens für sie gedichteten Lied dankten die anwesenden Sängerinnen und Sänger Karin Dawid gebührend für ihre sehr intensive und unermüdliche Vorstandsarbeit.
Der Verein wird nun unter dem Vorsitz von Dorothea Kaiser geleitet. Zum Vorstandsteam gehören ihre Stellvertreterin Helga Pansin, Kassenwartin Susanne Prauß und Schriftführerin Sandra Wolbers. Den erweiterten Vorstand komplettieren der 2. Schriftführer Michael Meyer-Frerichs, der stellvertretende Kassenwart Martin Lütge sowie Helga Schellin, welche die Betreuung der Fördermitglieder übernimmt.
Auch in diesem Jahr wurden wieder viele aktive und passive Mitglieder des Gesangvereins für ihre langjährige Treue geehrt. Die Ehrungen nahm als stellvertretender Vorsitzender des Sängerkreises Burgdorf Jason Johnson vor. Elli Meinecke und Helga Schellin wurden für 50-jährige aktive Mitgliedschaft, Renate Gerberding für 40-jährige, Evelin Herder für 25-jährige, Heidemarie Böttcher, Dagmar Teuber und Andreas Schwarz für jeweils 10 Jahre aktive Mitgliedschaft im Gesangverein Aligse geehrt. Darüber hinaus zeichnete Johnson den 97-jährigen Friedrich Rieger und Ingrid Voges nach 50-jähriger sowie Hasso von Wehren nach 25-jähriger fördernder Mitgliedschaft aus.
Besonders hob Jason Johnson die hervorragende Kinder- und Jugendarbeit des Vereins hervor. In der Singschule "Auespatzen" sind zur Zeit insgesamt 96 Kinder und Jugendliche aktiv dabei. Viele von ihnen singen bereits seit mehr als zehn Jahren im Kinderchor. Dafür wurden Marten Buchmann, Celina Herbst, Swantje Kohlstrung, Alina Nietsch, Annika Rohloff, Jil-Marie Seitz, Anna-Lena und Katharina Wilkending geehrt.
In diesem Zusammenhang gilt der besondere Dank der Chorleiterin Lilli Schwarz für ihre herausragende Arbeit. Der Gesangverein Aligse feiert in diesem Jahr am Samstag, 5. Juli, sein 130-jähriges Bestehen mit einem großen Sommerchorkonzert aller Chöre und Gruppen des Vereins in der Lehrter Matthäuskirche am Markt.