Die Hämelerwalder „Tuesdays“ singen ihre Lieblingslieder

Bieten am Sonntag ihre Lieblingslieder als reizvolle Mischung klassischer und moderner Chorstücke: Die "Tuesdays" der Singgemeinschaft Hämelerwald. (Foto: SGG Hämelerwald)
Lehrte: Kath. Kirche Heilige Dreifaltigkeit |

Dynamische Spirituals, moderne Popstücke, Jazz, aber auch klassische Madrigale

LEHRTE/HÄMELERWALD (r/kl). Dynamische Spirituals, moderne Popstücke, Jazz, aber auch klassische englische Madrigale. Diese musikalische Mischung erwartet die Besucher des Konzerts der Hämelerwalder „Tuesdays“. Unter dem Motto „Leben, Liebe, Wärme und dieser Chor...“ lädt die Chorgruppe der Singgemeinschaft Hämelerwald am Sonntag, 8. Juli, ab 17.00 Uhr in die Katholische Kirche in Hämelerwald ein.
Das Motto entstammt einem der vielen Lieblingslieder des Chors, der neuen „Tuesdays-Hymne“, die im Rahmen dieses Konzerts ihre Welturaufführung erfährt. Für einen perfekten Vortrag ihrer Hymne und vieler weiterer Stücke haben sich die über 30 Aktiven des Chors in den letzten Monaten durch regelmäßige Proben und ein zusätzliches Probenwochenende in Mardorf intensiv vorbereitet.
Unter der Leitung von Florian Hartmann galt es nicht nur, die Noten und Rhythmen zu erlernen sondern auch fremde Sprachen. So gibt es etwa neben Deutsch auch ganz altes, weniger altes und modernes Englisch, Französisch und Zulu zu hören. Aber wenn Text und Noten erst einmal verinnerlicht sind, geschieht es dann, dass plötzlich ganz normale Mitbürger aus Hämelerwald und Umgebung Musik aus dem 16. Jahrhundert mit genauso viel Spaß und Einsatz vortragen wie aktuelle Musik, zum Beispiel Stücke der A-Capella-Gruppe „Wiseguys“.
Mehr Informationen zu den „Tuesdays“ und der Singgemeinschaft gibt es unter: www.singgemeinschaft-haemelerwald.de.