Die 30 Gewinner/innen des Weihnachtspreisrätsels im MARKTSPIEGEL

In die wegen der vielen bunten und besonders gestalteten Einsenderkarten schönste Aufgabe im Advent, die Ziehung der Gewinnerinnen und Gewinner unsere Weihnachtspreisrätsels, teilten sich in diesem Jahr die Burgdorfer Geschäftsstellenmitarbeiterin Judith Ihmann (v.l.), MARKTSPIEGEL-Geschäftsführer Klaus Hoffmann und Mutter Gisela Ihmann. (Foto: Walter Klinger)

Die Einsendungen steigen auf mehr als 3.200!

ALTKREIS BURGDORF (kl/ho). Mit dem Gewinnangebot von fünf Einkaufsgutscheinen über jeweils 50 Euro vom Burgdorfer Modehaus Fehling und
25 Gutscheinen über jeweils 50 Euro vom E-Center Cramer (diese können in den Märkten Burgdorf, Burgwedel, Lehrte, Ehlershausen und Uetze eingelöst werden), lagen wir auch bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel goldrichtig - was die gestiegene Zahl von 3.216 (!) Einsendungen beweist.
Liegt diese Teilnehmersteigerung an der wieder größeren Lust auf Weihnachten oder auch an unserem neuen Zeitungsformat, das Informationen und Aktionen noch besser vermittelt? Eine Antwort suchen wir mit einem Blick auf die ebenfalls gestiegene Zahl von Einsenderkarten mit Motiv und besonderer Gestaltung (siehe nächste Seite).
Unser Geschäftsführer Klaus Hoffmann und sein Weihnachtskarten-Team mit der Geschäftsstellenmitarbeiterin Judith Ihmann und ihrer Mutter Gisela Ihmann jedenfalls hatte bereits viel Freude an den bunten Weihnachtsgrüßen, darunter auch so manche, die ganz persönlich an Verlag und Redaktion gerichtet waren.
Damit die gewonnenen Einkaufsgutscheine noch die Vielfalt auf dem Gabentisch und an der Festtagstafel steigern können, werden sie - wie beim ersten Mal nach diesem Verfahren bereits im vergangenen Jahr bewährt - nicht mehr auf dem Postweg zugestellt, sondern können in unserer jeweils nächstgelegenen Geschäftsstelle abgeholt werden.

Diese Gewinner/innen können ihren Gutschein gegen Vorlage des Personalausweises in der Geschäftsstelle Burgdorf, Marktstraße 16, Telefon (05136) 8 99 40, abholen:
E-Center-Gutschein 50 Euro: Renate Pischel, Dagmar Meyer und Ute Brandes (alle aus Burgdorf); Margrit Zylla aus Sorgensen; Nadine Ziegler aus Otze und Ingrid Peter aus Hänigsen; Sigrid Könecke aus Dollbergen und Ursula Meier-Homann aus Uetze.
Fehling-Gutschein 50 Euro: Hans-Heinrich Hoppe aus Dachtmissen und Gerhard Potzka, Altmerdingsen-Krätze.

Ihre Gutscheine in der Geschäftsstelle Lehrte, Zuckerpassage 4 im Einkaufszentrum "Zuckerfabrik" Lehrte, Telefon (05132) 506 48 30, abholen können:
E-Center-Gutschein 50 Euro: Gerda Herzog und Daniela Bellin (beide aus Lehrte); Bärbel Deierling-Dreger aus Sievershausen; Annelies Bertalan und Brigitte Schaper (beide aus Sehnde); Achim Fritsch aus Ilten und Alexandra Kehe aus Bilm.
Fehling-Gutschein 50 Euro: Siegfried Krüger aus Lehrte, Jörg Weniger aus Aligse und Martin Seeger aus Ahlten.

In unserer Geschäftsstelle Burgwedel, Im Mitteldorf 17, Telefon (05139) 98 36 49, liegen die Gutscheine für folgende Gewinner zur Abholung bereit:
E-Center-Gutschein 50 Euro: Ulrike Köneke, Ilse Kuhn, Johanna Bruhnke (alle aus Großburgwedel); Nicole Longerich aus Wettmar; Cornelia Müller aus Thönse; Rita Kippnich aus Kleinburgwedel; Erika Auras und Sieglinde Gresser (beide aus Isernhagen); Gudrun Juraske und Brigitte Daniels (beide aus Altwarmbüchen).

Herzlichen Glückwunsch und ein frohes Fest!