Der SV 06 Lehrte ist im Sticker-Tauschrausch . . .

Wie haben es die Fotografinnen von "MegaFoto" geschafft, den Fotos aller 410 Spieler, Trainer, Betreuer und Vorstände des SV 06 Lehrte die richtigen Namen zuzuordnen? Ganz einfach: Auf einem jeweils zweiten Foto hielten sie alle ein Schild mit ihrem Namen hoch! (Foto: Walter Klinger)

Kick-Off-Party am Samstag: Auf die Plätze, fertig, kleben!

LEHRTE/REGION (r/kl). Am Samstag, 16. Januar, geht für viele Hobbykicker aus der hiesigen Region ein Kindheitstraum in Erfüllung. Denn dann ist der Startschuss für die große Fußball-Sammelsticker-Aktion, die EDEKA Cramer gemeinsam mit den drei Vereinen SV 06 Lehrte, SV Uetze 08 und Heesseler SV realisiert hat.
Ab 11.00 Uhr wird - mit vielen Gästen und einem Rahmenprogramm - im Vereinsheim des SV 06 in der Mielestraße 7 eine große Kick-Off-Party gefeiert, mit dem das Projekt startet. "Ab jetzt gibt es 410 Fußballsticker von all unseren Mannschaften, Spielern, Trainern, Helfern und Vorständen zum Sammeln, Tauschen und Einkleben, wie zur WM und EM im Profisport.
Unser einzigartiges Stickerprojekt wird vor großer Kulisse veröffentlicht. Erwartet werden zahlreiche Zuschauer und Sammelfreunde. Es wird ein buntes Rahmenprogramm geben", informiert der "Sticker-Beauftragte" des SV 06, Janis Meggers.
Genauso wie die großen Vorbilder aus der Bundesliga bekommt jeder Verein sein eigenes Fußball-Sammelalbum. Und alle aktiven Vereinsmitglieder (Vorstände, Spieler/innen, Trainer/innen und Helfer/innen) sind mit eigenen Stickern vertreten, die ab dem 16. Januar fleißig gesammelt, getauscht und geklebt werden können.
Die Sammelalben werden auf den Kick-Off-Partys der jeweiligen Vereine kostenlos verteilt. Wer keine Zeit hatte daran teilzunehmen, kann sich sein Album kostenlos im EDEKA-Markt vor Ort abholen.
Die Stickerpacks – mit je fünf Stickern - gibt es sowohl auf der Kick-Off-Party als auch anschließend in den EDEKA-Märkten für 80 Cent pro Packung zu kaufen. Im Anschluss sind die Alben und Sticker dann auch in den jeweiligen Märkten erhältlich, für den SV 06 Lehrte im E-Center in der EKZ-Zuckerpassage.
Die Aktion läuft dann etwa zwölf Wochen. Nach Ablauf ist es möglich sich bis zu 30 fehlende Sticker nachzuordern, so dass man sein Album auch vollbekommt.
Natürlich profitiert der Verein auch finanziell von dieser Aktion. Mit den Erlösen aus dem Verkauf der Sammelsticker und Sponsorenanzeigen können wichtige Anschaffungen wie Trikotsätze, Tore, Bälle und ähnliches getätigt werden.
Die Vereine profitieren nicht nur von einem tollen Projekt, einem nachhaltigen Album und dem öffentlichen Interesse, sondern auch finanziell von dieser Aktion. Die Alben werden zum Teil durch lokale Sponsorenanzeigen refinanziert und die Vereine an den Einnahmen entsprechend beteiligt. Außerdem erhalten sie einen Teil der Einnahmen die durch den Stickerverkauf erzielt werden.
Die Idee für diese Aktion hatte EDEKA-Geschäftsführer Sebastian Cramer, der über ein ähnliches Projekt in der Zeitung gelesen hat. „Für EDEKA Cramer ist es eine tolle Gelegenheit uns für die lokalen Belange zu engagieren, den Vereinen und allen Mitgliedern ein unvergessliches Erlebnis zu ermöglichen und sie in Ihrer wichtigen Vereinsarbeit zu unterstützen“, so Sebastian Cramer.