Der SV 06 eröffnet nach Soccerhalle auch seine „Sportsbar“ neu

Der stolzeste Tag des SV 06 Lehrte nach der Eröffnung seiner neuen Soccerhalle war die Übergabe des Preises „Der erfolgreichste Sportverein“ Niedersachsen durch LSB-Präsident Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach (2.v.r.) Bereichsleiter Peter Ludwig vom Sponsor Sport-Thieme (re.) und den LSB-Vizepräsidenten Thorsten Schulte (li.) an den 2. Vorsitzenden des SV 06 Lehrte, Lars Ochsenfahrt (2.v.l.), und den Integrationsbeauftragten des SV 06 Lehrte, Cemal Tamak (Mitte). (Foto: Foto: SV 06/Meldau)
 
Die Ballschule ersetzt die Straßenspielkultur: Auf Einladung des neuen 06-Kindersportclubs informierte jetzt Dr. Christian Kröger (Mitgründer und Vorstand der Ballschule Heidelberg) 06-Kinder- und Jugendtrainer, wie dieses Konzept umgesetzt werden kann. (Foto: Foto: SV 06/Ewert)

Der erfolgreichste Verein in Niedersachsen bleibt in Bewegung …

LEHRTE (r/kl). Auch nach der Auszeichnung als bester Sportverein in Niedersachsen gibt es im Sinne des Wortes positive Bewegung beim SV 06 Lehrte, sportlich wie beim geselligen Zusammenhalt. Pünktlich zum Start der Rückrunde in der Fußball-Bundesliga am Samstag, 20. Januar, eröffnet der Traditionsverein so seine „Sportsbar“ (mit Liveübertragungen) an der Mielestraße 7 neu. Ganz besonderes Interesse bewiesen auch die jüngsten Fußballfans, denn die Plätze der vom MARKTSPIEGEL vom 16. bis zum 18. März beim SV 06 präsentierten 96-Fußballschule mit Profi-Trainern waren schon innerhalb des ersten Anmeldetages restlos vergriffen!
Mit der Neueröffnung der 06-„Sportsbar“ können in Zukunft die Spiele der Bundesliga, Champions- und Europa-League auf zwei Großbildleinwänden und drei großen Fernsehern verfolgt werden. Zu jedem 96-Spiel gibt es lecker Bratwurst und das 02-Härke-Pils zum „96“-Fanpreis.
Neu ist auch, dass ein separater Raucherbereich, versehen auch mit einem großen Flachbildfernseher, geschaffen wurde. Nähere Informationen zur „Sportsbar“ können der Homepage www.sv-06-lehrte.de entnommen werden.
Beim Neujahrsempfang der Stadt Lehrte verlieh jetzt Bürgermeister Klaus Sidortschuk seiner Freude Ausdruck, dass der SV 06 Lehrte Ende des vergangenen Jahres vom Landessportbund (LSB) als erfolgreichster Verein in Niedersachsen ausgezeichnet wurde.
In einem Casting hatten in der Akademie des Sports in Hannover alle zwölf Vereine, die es in der zweiten Runde bis zum Casting geschafft hatten, ihre Projekte vorgestellt. Der SV 06 Lehrte berichtete über die sehr erfolgreiche Jugendarbeit im Verein. Die Jury aus LSB-Präsidenten Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach, dem LSB-Vizepräsidenten Thorsten Schulte, RTL-Redaktionsleiterin Susanne Broß und den Behindertensportlern des Jahres 2011, Andrea Borrmann und Erik Machens, vergab den 1. Preis, dotiert mit einem Betrag von 1.500 Euro, an den SV 06.
Auch der Sonderpreis ging an den SV 06 Lehrte - eine Fernsehreportage des RTL über den Traditionsverein.
Bei der anschließenden Auslosung von tollen Sachpreisen und Dienstleisten unter mehr als 100 Vereinen, die am Vereinswettbewerb teilgenommen hatten, konnte sich der SV 06 Lehrte erneut freuen, hier gewann der SV 06 einen „Go Sports Day“.
Jüngste Initiative des SV 06 im Nachwuchsbereich war die Gründung eines sportartübergreifenden Kindersportclubs für Kinder von vier bis zehn Jahren.
Diese eigenständige Abteilung soll unter Einbeziehung verschiedener Sportarten arbeiten – und zwar nach einheitlichen Trainingsplänen. Das Konzept des Kindersportclubs wird durch lizenzierte Trainer professionell und mit hoher Qualität umgesetzt und erarbeitet.
(Sie sollen verschiedene Sportarten in der Trainingsarbeit des Kindersportclubs altersgerecht eingesetzt werden. Hierfür wurde eine Kooperation mit der Ballschule Nord geschlossen.
Auf Einladung des neuen Kindersportclubs hat inzwischen Dr. Christian Kröger, Mitgründer und Vorstand der Ballschule Heidelberg, Kinder- und Jugendtrainer des SV 06 Lehrte über die Idee der Ballschule informiert, welche die Straßenspielkultur ersetzen will.
Mehr Informationen über den Kindersportclub gibt es bei Dirk Ewert, Telefon (0151) 15 54 47 79 .