Der Stadtteil-Weihnachtsmarkt Lehrte-Süd und -West

Adventliche Gesangseinlage im Engelskopfputz als Schlussakkord: Die "Mixed Voices" aus Oberricklingen überraschten die Siedlergemeinschaft "Glück Auf" und ihren Vorsitzenden Oliver Gels (hinten) am frühren Abend.
Lehrte: Glück Auf-Siedlerheim Knappenweg |

Bei der Siedlergemeinschaft "Glück Auf" im Knappenweg

LEHRTE (kl). Ein Weihnachtsmarkt kann auch identitätsstiftend sein. So geschehen am vergangenen Sonntag bei der Siedlergemeinschaft "Glück Auf" Lehrte, deren Vereinsheim und -Gelände am Knappenweg 51 immer mehr zum Veranstaltungsplatz für die Einwohner in den Stadtteilen Lehrte-Süd und Lehrte-West wird.
Ein Zeltvorbau vor dem Vereinsheim für einen kleinen Geschenkauswahl-Basar mit Flohmarkt und Hobbykünstlern, eine Feuerkorbpfanne für das Stockbrotbacken der Kinder, Bratwürstchen und eine Kafeetafel drinnen reichten ab dem Nachmittag völlig aus, mehreren hundert Besuchern Gelegenheit zum Sonntagsspaziergang mit Klönen und kleinen Aktionen zu bieten.
Am frühen Abend hatte Siedler-Vorsitzender Oliver Gels nicht nur ob des Besuchererfolges Grund zum Strahlen: Der Besuch der "Mixed Voices" aus Oberricklingen, die den Besuch des kleinen Lehrter Weihnachzsmarktes als Programmhöhepunkt einer "Girlsparty" im Engelsfrisurenlook nutzten, bescherte dem Siedlerevent sogar noch adventliche Gesangseinlagen. Die Wiederholung ist bereits gebucht.