Das Stadtmarketing Lehrte bietet neue Stadtrundgänge an

Die ersten beiden erste Stadtrundgänge am Sonntag, 9. September, ab 11.00 und ab 14.00 Uhr vom "Neuen Zentrum"/Tunnelausgang enden im Museumsstellwerk "Lpf" Lehrte (unser Foto), das zum Regionsentdeckertag auch für andere Besucher von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Die große Modellbahnanlage im Untergeschoss bietet auch Ansichten von Bahnhof und Lehrter Straßen um das Jahr 1960. (Foto: MEV Lehrte)

Die Premiere ist bereits beim "Regionsentdeckertag"

LEHRTE (r/kl). „Von Grau zu Grün“, unter diesem Motto bietet das Stadtmarketing Lehrte in Zukunft auch Stadtrundgänge an. Premiere ist beim Regionsentdeckertag am Sonntag, 9. September. Die Strecke an diesem Tag beginnt um 11.00 und nochmals um 14.00 Uhr im "Neuen Zentrum" am Lehrter Bahnhof (am Tunnelausgang) und endet im Museumsstellwerk "Lpf" des Modelleisenbahnvereins Lehrte (Straße Richtersdorf im Lehrter Bahnhof, Ecke B 443-Postraße).
Es können aber auch andere Treffpunkte und andere Ziele vereinbart werden. Der Weg führt an so markanten Punkten wie dem Wasserturm, der Matthäuskirche, der Nikolauskirche, der Moschee, dem Rathaus und der Dampflok in der Bahnhofstraße vorbei.
Natürlich werden auch der schöne Hohnhorstpark, das Lehrter Dorf und die begrünte alte Bahnhofstraße nicht außen vor gelassen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren auf dem gut vier Kilometer langen Fußweg etwas aus der Geschichte Lehrtes und begeben sich damit auf die Spuren von der grauen zur grünen Stadt Lehrte.
Die Stadtrundgänge werden in Gruppen nach vorheriger Anmeldung und Terminabsprache durchgeführt. Eine Gruppe sollte möglichst eine Stärke von mindestens zehn Personen haben. Die Kosten betragen pro Kopf 2,50 Euro. Bei kleineren Gruppen ist ein Mindestbeitrag von 25 Euro zu entrichten.
Individuelle Wünsche, wie zum Beispiel die Streckenführung, Besichtigungen und ähnliche Erweiterungen des Rundganges können, sofern möglich, berücksichtigt werden. Das gilt zum Beispiel für Gruppen, die Klassentreffen in Lehrte durchführen, für Vereine, Busgruppen und ähnliche.
Nähere Informationen erteilen Sonja Truffel, Telefon (05132) 5 05 - 1 35 oder an: truffel@lehrte.de, und Udo Gallowski, Telefon (01779 600 19 19 oder an: Udo.Gallowski@gmx.de) Beide nehmen auch Anmeldungen entgegen.
Das Stadtmarketing Lehrte kommt damit einem Wunsch von einigen Anfragen nach solchen Stadtrundgängen aus der Vergangenheit nach. „Wir starten das einmal als Versuchsballon und werden dann abwarten, wie sich das Angebot entwickelt und ob der Bedarf vorhanden ist“, so die Veranstalter.