"Cabaret" auf der Theaterbühne in Lehrte

Unter der Regie von Katja Buhl und der musikalischen Leitung von Andreas Unsicker kommt das TfN-Ensemble mit elf Darstellern und acht Bandmitgliedern zur Aufführung des Musicals "Cabaret" nach Lehrte. (Foto: TfN)
Lehrte: Kurt-Hirschfeld-Forum |

Erfolgsmusical mit ernstem Hintergrund

LEHRTE (r/kl). Am Dienstag, 28. März, ab 19.30 Uhr gastiert das Theater für Niedersachsen mit dem Musical "Cabaret" von John Kander und Fred Ebb im Lehrter Kurt-Hirschfeld-Forum, Burgdorfer Straße 16.
Zum Inhalt: Während die Weimarer Republik auf den Abgrund der Geschichte zu taumelt, zelebriert man im Kit-Kat-Club eine eigentümliche frivole Endzeitstimmung, die allabendlich von einem Conférencier und seinen Girls schillernd in Szene gesetzt wird und das anschwellende Tremolo der marschierenden Massen übertönt.
Der Faszination des Kit-Kat-Clubs erliegt auch der amerikanische Schriftsteller Clifford Bradshaw. Dort lernt er die englische Sängerin Sally Bowels kennen. Als Sally ihr Engagement im Kit-Kat-Club verliert, zieht sie zu Clifford, der bei der rührigen Pensionswirtin Fräulein Schneider untergekommen ist.
Fasziniert von Sallys Charme, lässt sich der zurückhaltende Autor auf eine Beziehung mit ihr ein. Und auch Fräulein Schneider scheint ein spätes Glück beschieden, als sie den Heiratsantrag des jüdischen Obsthändlers Herrn Schulz aufnimmt. Doch der aufkeimende Nazi-Terror ist nicht mehr aufzuhalten . . .
1966 schrieben John Kander und Fred Ebb ihren Welterfolg "Cabaret", der spätestens seit der Verfilmung mit Liza Minelli als Sally Bowels zu einem der bekanntesten Musicals überhaupt avancierte.
Dekoriert mit insgesamt elf Tony Awards in zwei aufeinanderfolgenden Jahren (unter anderem in der Kategorie „Bestes Musical“ und „Beste Originalmusik“ und drei Drama Desk Awards (unter anderem für die „Beste Inszenierung“) gehört es zu den erfolgreichsten Musicals weltweit.
Der Vorverkauf der Karten zum Preis von 15 bis 23 Euro (Ermäßigungen gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises) erfolgt an den bekannten Vorverkaufsstellen, am Kartentelefon (05132) 8 30 07 - 16 und - 17 und online unter www.lehrte.de. Die Abendkasse öffnet um 18.30 Uhr. Eine Veranstaltung der Stadt Lehrte, Fachdienst Schule, Sport und Kultur.