„Bühne frei“ für einen rundum entspannten Einkaufssonntag!

Seit mehreren Jahrzehnten bot der "Lehrter Maibummel" die Bühne für Tanz- und Musikauftritte. Auch wenn wegen einer Neukonzipierung das Stadtfest in diesem Jahr pausiert, schafft doch der Familien-Einkaufs-Sonntag am 29. Mai wieder solche Bühnenplätze mitten in der Lehrter City. (Foto: Archiv/Walter Klinger)

Shopping, Kleinkunst, Tanz und Musik locken in die Lehrter City

LEHRTE (r/kl). Beim Einkaufsbummel während des zweiten Familieneinkaufs-Sonntages 2016 am 29. Mai gibt es ab 13.00 Uhr viel zu erleben: Die mehr als 30 geöffneten Geschäfte im "Neuen Zentrum" am Lehrter Bahnhof, auf der Burgdorfer Straße und im Einkaufszentrum "Zuckerfabrik" Lehrte haben sich eine Menge attraktive Aktionen ausgedacht. Einkaufsmöglichkeiten bestehen auch außerhalb der drei Zentren. So öffnen beispielsweise auch OBI und Charles Vögele ihre Türen.
Auf der "Einkaufsmeile" Burgdorfer Straße gibt die TA WingTsun Kampfsportschule um Ertan Isler der Aktion „Gemeinsam gegen Gewalt“ eine „Bühne“. Verschiedene Showkampf-Vorführungen und der Stimmungsmacher DJ Jonny Brake aus NRW werden auf einer eigens aufgebauten Bühne dabei sein.
Neben einer Hüpfburg, Slackline, Kinderschminken und einer Tombola wird es weitere Spielmöglichkeiten für Kinder geben. Auch Mitmachaktionen bei der Bodenkampf-Selbstverteidigung werden in den Schulräumen angeboten. Wem danach der Magen knurrt, der kann sich direkt vor Ort stärken. Ein Teil der Einnahmen wird für einen guten Zweck gespendet.
Auf dem Weg zum "Neuen Zentrum" hören die Bummler schon von weitem die Ansagen des Caller‘s der Square Dancer vom Tanz-Sport-Club Lehrte. Um 13.30, 15.00 und 16.30 Uhr fliegen bei Heitmann Optik die Röcke der Tänzer/innen der Square Dance Formation jund es kann vor Ort auch mitgetanzt werden.
Im "Neuen Zentrum" selbst wird es eine Podestbühne geben, auf der unter anderen um 15.00 Uhr eine Aufführung des Fitnessstudios „Body & Soul“ zu sehen sein wird.
Die beiden jungen Poetry Slam-Talente Lena Riedel und Nick Duschek treten hier ebenso auf, wie ein Gospel Chor, die Tanzschule Jegella und viele mehr.
Neben dem Bühnenprogramm können sich die Einkaufsbummler auch im Café "Neues Zentrum" und der benachbarten Gastronomie stärken. Die Kleinen können sich bei Kinderaktionen der Jugendfeuerwehr austoben.
Im Einkaufszentrum "Zuckerfabrik" wird viel für die Ohren geboten. Neben Auftritten der Gitarrenklasse der Musikschule Ostkreis Hannover ab 14.00 Uhr im Bereich der Volksbank, wird ein junges Gesangsduo – Sara Wegener und Alexander Krösel - gegen 15.00 Uhr dort zu hören sein. Das Jugendorchester der "Ahltener Musikanten" unter der Leitung von Monique Kölling wird den musikalischen Reigen in der Nähe des EKZ-Parkplatzes ab etwa 16.00 Uhr ergänzen.
Vor unserer Geschäftsstelle in Zuckerpassage erfreut der MARKTSPIEGEL die Kleinen mit einer Kindereisenbahn, und eine Hüpfburg wird natürlich auch nicht fehlen.
In der Weinhandlung Nietmann am Sedanplatz verbindet sich die Musik mit Wein. In der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr wird hier die Vorfreude auf das 30. Lehrter Weinfest entfacht.
Auch die Lehrter Gastronomen bereiten sich auf viele Gäste vor, die eine Stärkung oder Erfrischung während des Einkaufs oder danach nötig haben. Bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein werden die Plätze der Außengastronomie besonders begehrt sein.