"Brummerbühne" Sievershausen spielt die Komödie „Die Frauenflüsterer“

Die beiden Tunichtgute Bernhard (Stefan Kaiser) und sein Schwager Walter (Uwe Anders) haben einen Job, aber einen, den sie Bernhards weig meckernder Frau Kathi (Ute Buddrus) tunlichts verschweigen sollten . . . (Foto: Brummerbühne Sievershausen)
Lehrte: Landgasthaus Scheuers Hof Immensen |

Premiere des neuen Theaterstücks am 29. Oktober auf "Scheuers Hof" in Immensen

SIEVERSHAUSEN/IMMENSEN (r/kl). Mit der Komödie „Die Frauenflüsterer“ von der Autorin Heidi Mager startet die "Brummerbühne" Sievershausen in die diesjährige Theatersaison. Seine Premiere hat das neue Stück am Samstag, 29. Oktober, ab 19.30 Uhr im Landgasthaus "Scheuers Hof" in Immensen, Lehrter Straße 4.
Bernhard (Stefan Kaiser) und sein Schwager Walter (Uwe Anders) sind ein absolutes Dreamteam. Sie verstehen sich prächtig und verbringen den Tag am liebsten mit gemeinsamem Nichtstun.
Leider ist Bernhards Frau Kathi (Ute Buddrus) damit nicht einverstanden. Ihre dauernden Mahnungen gehen beiden gehörig auf die Nerven.
Plötzlich ergibt sich die Gelegenheit für einen Job durch Nachbarin Anni (Bianca Schäffer) und ihre Freundin (Bianka Hoppenworth). Allerdings ist es eine Tätigkeit, die sie Kathi unbedingt verschweigen müssen.
Aber nichts ist so geheim, dass es nicht doch irgendwann bekannt wird. Wie die beiden versuchen, ihren Hals aus der Schlinge zu ziehen, zeigt die "Brummerbühne" in insgesamt zehn Aufführungen. In den weiteren Rollen sind unter anderen Sven Heise, Erika Hoppenworth, Inez Niendorf und Mark Garbutt zu sehen. Die Spielleitung liegt in den bewährten Händen von Maren Kühn.
Nach der Premiere folgen die weiteren Aufführungen Schlag auf Schlag: Am Sonntag, 30. Oktober, ab 16.00 Uhr nochmals auf "Scheuers Hof" in Immensen; am Samstag, 5. November, ab 19.30 Uhr und am Sonntag, 6. November, ab 16.00 Uhr in den Festsälen Fricke in Sievershausen; am Sonntag, 13. November, ab 15.00 uhr im Dorffgemeinschaftshaus in Köthenwald, am Freitag, 18. November und Sonntag, 19. November, jeweils ab 19.30 Uhr im "Tritonus" Schwüblingsen und am Freitag, 6. Januar, und Samstag, 7. Januar, jeweils ab 19.30 sowie am Sonntag, 8. Januar, ab 16.00 im Schulzentrum in Hämelerwald.
Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen (außer für Köthenwald) erfolgt am Feitag, 14. Oktober, von 17.00 bis 19.00 Uhr und am Samstag, 15. Oktober, von 10.00 bis 12.00 Uhr im Sportheim Schmiedeweg in Sievershausen. Danach können Karten noch unter Telefon (05175) 55 98, für Immensen im Landgasthaus "Scheuers Hof", für Schwüblingsen im Friseursalon Warnke und Restkarten an der jeweiligen Abendkasse erhältlich.
------------------------

Bild 1: v.l. Bianca Schäffer, Stefan Kaiser, Ute Buddrus