Beim Familienkauf am Sonntag den Märchen aus „Tausendundeine Nacht“ lauschen . . .

Mitten im turbulanten Geschehen des Familieneinkaufs-Sonntages entführen die Lesungen aus "Tausendundeiner Nacht" in die zauberhafte Welt der Märchen. (Foto: Archiv/Dana Noll)

"Zauberhafte" Lesungen in den Lehrter Geschäften

LEHRTE (r/kl). Die Bibliotheksgesellschaft Lehrte lädt alle Märchenfreunde ganz herzlich ein, am verkaufsoffenen Sonntag, 6. November, von 13.00 bis 18.00 Uhr, in den Geschäften der Innenstadt Märchen aus „Tausendundeine Nacht“ zu lauschen.
Die Lesestationen der Aktion „Lehrte liest Märchen“ sind mit der Leseeule, dem Emblem der Bibliotheksgesellschaft, gekennzeichnet. Programmzettel liegen in diesen Geschäften aus. Die Bibliotheksgesellschaft freut sich auf viele kleine und große Zuhörer!
Der Zeitplan und die Orte der Märchenlesungen im Überblick:
13.00 Uhr: Maike Waldstein liest im Eiscafé Fantastico "Der Anfang der Geschichte" und "Die Geschichte vom Wolf und vom Fuchs".
13.30 Uhr: Ursel Bode liest bei Brillen-Förster "Die Geschichte von den Pfauen, dem Löwen und der Gans".
14.00 Uhr: Irmtraut Balzer liest bei MegaFoto "Die Geschichte vom buckeligen Zwerg".
14.30 Uhr: Dr. Hans-Joachim liest bei "best labels" den ersten Teil von "Aladdin und die Wunderlampe".
15.00 Uhr: Heike Busch liest im Bettenhaus Welge den zweiten Teil von "Aladdin und die Wunderlampe".
15.30 Uhr: Gudrun Hoffmann liest im Schuhhaus Rheingold den dritten Teil von "Aladdin und die Wunderlampe".
16.00 Uhr: Bärbel Behrens liest bei Fahrrad Sturm "Sindbad der Seefahrer – Die 1. Reise".
16.30 Uhr: Monika Sajok liest bei C&A "Sindbad der Seefahrer – Die 2. Reise".
17.00 Uhr: Nazan Altunöz liest in der Buchhandlung Böhnert "Sindbad der Seefahrer – Die 3. Reise".
An jedem Mittwoch, jeweils von 16.00 bis 17.00 Uhr, bietet die Bobliotheksgesellschaft Lehrte in der Stadtbibliothek Lehrte ein kostenloses „Vorlesen für Kinder“ an. Weitere Veranstaltungen dieses Fördervereins der Lehrter Stadtbibliothek sind auf der Webseite: www.bg-lehrte.de zu finden.