Am Sonntag (30. August 2015) wieder Führung im Heilpflanzengarten am Klinikum Lehrte

Stets ein Angebot für alle Sinne mit viel Wissenswertem über die helfenden und heilenden Wirkungen der Kräuter: Die Führungen der Lehrter Die „Kräuterhexen“ im Heilpflanzengarten am Klinikum. (Foto: SML Lehrte)
Lehrte: Heilpflanzengarten KRH Klinikum |

"Kräuterhexen" laden ein: "Mit Minzen um die Welt"

LEHRTE (r/kl). Die liebevollen „Kräuterhexen“ Margaretha Ehlvers, Barbara Bauschke und Karin Meisinger bieten auch während der Sommermonate im Heilpflanzengarten des Klinikums Lehrte, Manskestraße 22, individuelle Führungen an.
Diese Führungen finden sonntags zwischen 11.00 Uhr und 12.30 Uhr statt. Treffpunkt ist immer die Informationstafel am Heilpflanzenbeet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Nächster Termin ist der 30. August zum Thema: "Mit Minzen um die Welt: Pfefferminze, japanische Minze, marokkanische Minze, türkische Minze, russische Minze, mexikanische Minze".
Die letzte Führung erfolgt am 27. September bereits im Herbst uim Thema "Heilkraft aus der Küchenapotheke: Zwiebel (die "Heilpflanze 2015"), Senf, Rettich, Kartoffel, Weißkohl".
Darüber hinaus bietet Margaretha Ehlvers unter Telefon (05132) 47 77 gern auch weitere Führungen für Schulen, Kindergärten und interessierte Gruppen an.