"2. Männer-Fun-Sporttag" - Regionssportbund lädt nach Lehrte ein

Jetzt wird auch mit einem Plakat am E-Center (zur Bahnunterführung hin) für den "2. Männer-Fun-Sporttag" in Lehrte geworben. Der 2. Regionssportbund-Vorsitzende Ulf Meldau (v.l.), Marktleiter Uwe Kobow, RSB-Geschäftsführerin Anna-Janina Niebuhr und RSB-Referent Philipp Seidel nahmen dafür Maß. (Foto: Walter Klinger)
Lehrte: Volksbank Arena des SV 06 Lehrte |

Am 10. Juni 2017 in der Halle und auf dem Freigelände des SV 06 Lehrte

LEHRTE/REGION (r/kl). "Männer in der Region aufgepasst - jetzt kommt wieder eure Zeit1", wirbt der Regionssportbund Hannover (RSB) für ein ganz besonderes Sportevent für Männer, das jetzt - sensationell - zum zweiten Mal nach Lehrte vergeben worden ist.
Am Samstag, 10. Juni, wird der auch von den 60 Teilnehmern der Premiere im vergangenen Jahr sehnlich erwartete "2. Männer-Fun-Sporttag" inklusive des abschließenden geselligen Grillen in der Sporthalle und auf dem Außengelände des SV 06 Lehrte an der Mielestraße 7 veranstaltet. Und das Ganze (inklusive Grillgerichten und Freibier) für nur zehn Euro (am Veranstaltungstag zu entrichten).
"Also packt eure Freunde, Kollegen und Verwandte ein und dann ab nach Lehrte!", rät der Regionssportbund den an neuen Sportarten interessierten Männern in der Region. Damit auch noch Sportbegeisterte aus Lehrte und Sehnde die Chance zur Anmeldung bis zum 1. Juni haben, wirbt nun auch ein großes Plakat am E-Center Cramer an der Lehrter Bahnunterführung für den "2. Männer-Fun-Sporttag".
Am 10. Juni werden dabei unter anderem Trend- und Funsportarten wie Bubble-Soccer, aber auch etablierte Sportarten wie Speer/Hammer/Diskus oder auch Darts, Kick-Boxen, Bogenschießen und mehr präsentiert! Geselliges Highlight mit Gelegenheit zum erfahrungsaustausch ist unter anderem das gemeinsame Grill-Event ab 15.00 Uhr.
Die Veranstaltung beginnt ab 9.30 Uhr mit der Einschreibung in die verschiedenen Workshops. Nach einer kurzen Begrüßung heißt es für alle Teilnehmehmer "3 x SCHWITZEN!" in verschiedenen Sportarten. Das Ende der Veranstaltung ist nach dem Grillen für 17.00 Uhr geplant.
Eine Vereinsangehörigkeit ist nicht erforderlich. Jeder Mann ab 16 Jahren kann mitmachen und drei Sportarten in Workshops (je 75 Minuten) austesten. Interessant für teilnehmende Väter: Der Regionssportbund und der SV 06 Lehrte bieten eine kostenfreie Kinderbetreuung (Alter: drei bis acht Jahre) an.
Das sportliche Angebot im Überblick: Bubble-Soccer, Rugby, Kick-Boxen, Yoga, Darts, Foodfitness, Bogenschießen, Speer/Hammer/Diskus, Crossboccia®/Kubb/Mölkky, Schießen und Bouncer-Ball.
Interessant für Übungsleiter: Die Teilnahme kann mit fünf Lerneinheiten auf die Übungsleiter-C-Lizenz (ÜL-C) angerechnet werden. Sämtliche Workshops sind zu Fuß zu erreichen und finden auf oder in der Nähe des Vereinsgeländes des SV 06 Lehrte statt. Hierfür wird entsprechende Sportbekleidung (In- und Outdoor) benötigt.
Während der Pausen und nach den Workshops können Informationen über Vereinssportangebote in Wohnortnähe eingeholt werden. Durch die aktive Unterstützung einiger Förderer wird es ein interaktives Rahmenprogramm unter anderem zu den Themen Männergesundheit, Sport und Ernährung geben.
Anmeldungen nimmt der Regionssportbund bis 1.6. (Anmeldeschluss) schriftlich in seiner Geschäftsstelle (Haus des Sports, Maschstraße 20, 30169 Hannover) oder online über seine Homepage (www.rsbhannover.de) entgegen.
Weitere Informationen zur Veranstaltung inklusive Online-Anmeldung unter:
www.rsbhannover.de/maennersporttag
Der Männersporttag wird unterstützt und gefördert aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen, Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung, Volksbank Lehrte-Stiftung, Herrenhäuser Brauerei, Edeka Cramer, Druckhaus Küster, BKK24, Patientenuniversität Hannover, GolmBalance, KURT Gruppe sowie den Medienpartner Hannoversche Allgemeine, Neue Presse und Lehrter Marktspiegel.