Klima-Mitmachtheater für Kitas und Grundschulen in der Region Hannover

Lili Löwenmaul und Claudius Immergrün vermitteln mit ihren Theaterstücken Kita- und Grundschulkindern Mitmachaktionen zu Umwelt- und Klimaschutz und auch zum Energiesparen. Für 40 Kitas und Schulen werden diese Aufführungen jetzt von der Sparkasse Hannover gesponsert. (Foto: Theater Lili & Claudius)

Sparkasse Hannover sponsert 40 kostenlose Vorstellungen

REGION HANNOVER (r/kl). Kindertagesstätten und Grundschulen aus Hannover und der Region können sich jetzt anmelden für eine von 40 kostenlosen Vorstellungen der Mitmachtheater von Lili & Claudius rund um Klima, Energie und Spaß.
In ihren Mitmachtheaterstücken „Jan Hinnerk sucht den Klimasuperstar“, „Das Klimaversprechen“ und „Licht aus, Licht an . . . Energie woher?“ nehmen die Naturonauten Lili Löwenmaul und Claudius Immergrün die Kinder mit auf eine spannende Reise.
Was ist Energie, was hat Energie mit dem Klima zu tun und warum haben Erdbeeren im Winter eine lange Reise hinter sich? Lili und Claudius nutzen Aktionen, Spiele, Erzählungen, gemeinsames Überlegen, Ideen spinnen und Philosophieren, um einen unterhaltsamen und erkenntnisreichen Dialog zwischen Bühne und den jungen Klimaforschern im Publikum zu entspinnen.
Dieses Bühnenerlebnis ist Teil der umfassenden Klimabildungsaktionen der Klimaschutzagentur der Region Hannover. Kleines groß rausbringen – das ist auch der Antrieb des gesellschaftlichen Engagements der Sparkasse Hannover, die diese 40 Aufführungen im Stadtgebiet und der Region Hannover sponsert.
Die Mitmachtheaterstücke sind für Kinder von fünf bis 13 Jahren geeignet, maximal 120 Kinder können an einer 45- bis 60-minütigen Vorstellung teilnehmen. 40 kostenlose Aufführungen werden von der Sparkasse Hannover ermöglicht, weitere Vorstellungen auf Anfrage. Bewerben können sich Grundschulen, Kindertagesstätten und Förderschulen. Anmeldung sind möglich unter: info@lili-claudius.de.
Auch die gemeinnützige Klimaschutzagentur Region Hannover treibt das Projekt voran. Nähere Informationen gibt es unter www.klimaschutz-hannover.de, mehr zum gesellschaftlichen Engagement der Sparkasse unter www.sparkasse-hannover.de/engagement.