porta Möbel eröffnet neue Abteilung mit aktuellen Wohntrends

Für alle, die frischen Wind in ihre vier Wände bringen wollen, bietet "Quartier", die neue Abteilung für Wohntrends, genau das Richtige - und zwar in jeder Preisklasse. (Foto: porta)
Isernhagen: Porta Möbel Altwarmbüchen |

„Quartier – Mein Leben. Mein Stil“ mit innovativen Einrichtungsideen

ALTWARMBÜCHEN (r/kl). Auf mehr als 36.000 Quadratmetern zeigt porta in Hannover Möbel und Wohnaccessoires verschiedener Stile und Hersteller. Zum Start in den Frühling eröffnete das Familienunternehmen jetzt eine vollkommen neue Abteilung.
Seit dem 1. März heißt es bei porta „Quartier – Mein Leben. Mein Stil“. „‚Quartier‘ steht für stylishe Wohntrends und frische, innovative Einrichtungsideen“, erklärt porta-Geschäftsleiter Mario Meik am Eröffnungstag in der Opelstraße 9. „Trendsetter und Einrichtungsbegeisterte werden es lieben, denn ‚Quartier‘ zeigt die Hingucker der Möbelbranche“, so Meik weiter.

Großes Eröffnungsgewinnspiel

Stylish ist auch der Hauptgewinn, der beim großen Eröffnungsgewinnspiel verlost wird: Eine Vespa Primavera im Retro-Design und Wert von mehr als 3.600 Euro. „Für alle, die frischen Wind in ihre vier Wände bringen wollen, bietet ‚Quartier‘ genau das Richtige und zwar in jeder Preisklasse“, berichtet Christian Koch, der für den Einkauf der neuesten Trends verantwortlich ist.
Die Besonderheit von „Quartier“: Alle Möbel und Wohnaccessoires können sofort mitgenommen oder innerhalb kürzester Zeit abgeholt werden.

Online schauen, offline shoppen

Stationärer Verkauf und Onlineangebot verschmelzen zukünftig immer mehr. Es wird online recherchiert und vor Ort gekauft oder umgekehrt. „Quartier“ folgt dieser Entwicklung und geht parallel zur Neueröffnung mit einem eigenen Onlineshop an den Start.
Unter www.quartier.com gibt es das gesamte Sortiment ab sofort auch online. Von der Couch bis zum Kerzenständer sind alle Artikel mit Angabe von Maßen, Farben und Preis einseh- und bestellbar.
„Natürlich liefern wir alles schnellstmöglich direkt nach Hause“, ergänzt Felix Riechmann, der den Onlineshop leitet.

Die neuesten Trends der Möbelbranche

Bereits seit letztem Jahr sind die Trendscouts von „Quartier“ weltweit auf den angesagtesten Möbel- und Einrichtungsmessen unterwegs. Erst Mitte Januar traf das Team auf der „imm cologne“, Deutschlands größter Möbelfachmesse, junge Designer und sichtete die Neuheiten bekannter Hersteller.
Auf der Messe zeigten über 1.200 Aussteller aus 50 Ländern die Möbel von morgen. „Um immer up to date zu sein, halten wir überall unsere Augen und Ohren offen. Neue Trends fließen dabei sofort in die ‚Quartier‘-Ausstellung ein“, so Mario Meik abschließend.
Hinweis für die Redaktion: