Ein kompletter Trikotsatz für die D-Jugendfußballer

Stolz präsentiert sich die D-Jugend des TSV Isernhagen in ihren nagelneuen Trikots mit Edeka-Marktleiterin Nadja Wirth (links) und Trainer Thomas Schleifer (2.v.l.) sowie Trainer Thomas Domke (2.v.r.) und Denis Essmann (rechts), Assistent der EDEKA-Marktleitung in Isernhagen HB.

TSV Isernhagen gewinnt Edeka-Wettbewerb „Verein mit Herz“

ISERNHAGEN (bs). Der TSV Isernhagen ist der „Verein mit Herz“ in Isernhagen. Der Verein hatte sich an der EDEKA-Aktion „Verein mit Herz“ beteiligt und überzeugte Nadja Wirth, Leiterin des EDEKA-Marktes in Isernhagen HB, mit seinem besonderen Engagement im Bereich der Jugendarbeit.
Die Aktion des EDEKA-Einzelhandels richtete sich an lokale Vereine. Ziel war es, ihre Arbeit besonders zu würdigen. Mit großem Erfolg! Zahlreiche Vereine im Geschäftsgebiet machten mit und bewarben sich. Die Preise wurden von den EDEKA-Einzelhändlern gespendet.
Nadja Wirth und ihr Team wählten zwischen verschiedenen Bewerbern ihren „Verein mit Herz“ aus. „Als EDEKA-Händler vor Ort liegt es mir besonders am Herzen, das lokale und ehrenamtliche Engagement zu fördern“, erklärten Nadja Wirth und Denis Essmann, Assistent der Marktleitung, am Mittwoch bei der Übergabe auf dem Sportplatz des TSV Isernhagen.
Die D-Jugend erhielt einen hochwertigen Trikotsatz der Marke Nike. Das Set umfasst 14 Trikots inklusive passender Hosen und Stutzen sowie ein Torwarttrikot und eine Torwarthose. „Jungs, ihr seht klasse aus“, freuten sich die Trainer Thomas Domke und Thomas Schleifer, als die 11- und 12-jährigen Nachwuchskicker zum Training erstmals in ihren neuen Trikots aufliefen.