„Weltklassik am Klavier“

ISERNHAGEN (bs). Das Duo Proshayev & Mokhtari gastiert mit seinem wunderbaren Programm „Weltklassik am Klavier – Piano Duo: Best of Beethoven - Freude schöner Götterfunken!“ – einem herrlichen Potpourri bekannter Kompositionen des Meisters der Klassik - Ludwig van Beethoven - am Sonntag, 7. Oktober, um 17.00 Uhr im Isernhagenhof, Hauptstraße 68 in Isernhagen.
Denys Proshayev eröffnet die erste Hälfte des Programms mit sechs Bagatellen von Beethoven. In all ihren Unterschiedlichkeiten und ihrer Farbenvielfalt sind sie echte Kleinodien der Klaviermusik. Im Anschluss daran lässt Proshayev die Sonate Nr. 4 in Es-Dur erklingen, die - als „Grande Sonate“ veröffentlicht – nach der Hammerklaviersonate die umfangreichste Sonate ist.
Nach der Pause der absolute Höhepunkt des Konzertes: Nadia Mokhtari und Denys Proshayev präsentieren Liszts Transkription für vier Hände des Themas „Freude schöner Götterfunken“ aus Beethovens Neunter.
Der Eintritt zum Konzert kostet 20 Euro, Studenten 15 Euro, Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Eintrittskarten sind im Vorverkauf erhältlich in den MARKTSPIEGEL-Geschäftsstellen in Großburgwedel, Burgdorf und Lehrte sowie über die Tickethotline des Isernhagenhofes 05139/89 49 86.