„Weihnachtsbaum“ in Planung

Versammlung des Feuerwehr-Fördervereins

STELLE/KIRCHHORST (bs). Die Mitgliederversammlung des Fördervereins Freiwillige Feuerwehren Kirchhorst e. V. am Freitag, den 27. Oktober 2017, fand im Feuerwehrhaus der Ortsfeuerwehr Stelle statt.
Der Vorsitzende Herbert Löffler gab einen Kurzbericht über die Einsätze der „EMMA“ in der jetzt zu Ende gehenden Saison. Nach dem inzwischen zur festen Institution gewordenen Maibaumfest wurde über den mehrfachen Einsatz des historischen Löschzuges „EMMA“ zu Geburtstagen, Hochzeiten und Firmenfeiern berichtet.
Anschließend gab es einen unterhaltsamen visuellen Bericht des Vorsitzenden über die fünftägige fröhliche Vereinsfahrt in die Pfalz / Südl. Weinstraße. Das machte Lust auf mehr und so gab die Versammlung dem Vorsitzenden den Auftrag, auch für das kommende Jahr eine Fahrt zu planen.
Aktuell wird jetzt der Kirchhorster Weihnachtsbaum am 02. Dezember vorbereitet. Die drei Hütten werden in Kürze aufgestellt und stehen damit rechtzeitig. Helfer/innen zum Ausschenken und für den Grill sowie Marktaussteller sind jederzeit herzlich willkommen.
Selbstverständlich gilt auch in diesem Jahr das Angebot, auf dem kleinen Markt (ohne Standgebühren) Gebasteltes oder Kulinarisches anbieten zu dürfen. Eine kurze Rücksprache mit dem Vorsitzenden ist ausreichend.
Die Versammlung klang bei einem gemeinsamen Abendessen und gemütlichem Zusammensein mit angeregten Gesprächen aus.