Weihnachtsbaum in Kirchhorst

KIRCHHORST (bs). Bereits zum 14. Mal lädt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhorst am Samstag, 29. November zum Kirchhorster Weihnachtsbaum auf dem Parkplatz gegenüber der St. Nikolai-Kirche ein. Eröffnet wird der Markt um 15.00 Uhr, gemeinsam den Besuchern und dem Männerchor Kirchhorst wird dann gegen 17.00 die Beleuchtung am hoch aufgehängten Adventskranz eingeschaltet. Viele Stände mit kunstvollen Gestecken und weihnachtlichen Dekos, lecker duftendem Glühwein und Kinderpunsch, frischen Waffeln und Popcorn, Suppe, Fischbrötchen und weiteren herzhaften Speisen, laden zum fröhlichen und stimmungsvollen Besuch ein. Mit Kutsche, Zugtier und Weihnachtsengel hat auch der Weihnachtsmann seinen Besuch bereits angekündigt.
Bereits am Freitag, den 28. November ab 10 Uhr werden die Kinder des Kirchhorster Kindergartens wieder die Nordmanntanne mit selbstgebasteltem Baumschmuck festlich dekorieren.