Wassersportverein feiert 40-jähriges Bestehen

Bootstaufen, Musik und Feuerwerk

ALTWARMBÜCHEN (bs). Ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie hat der Wassersportverein Altwarmbüchen zur Feier seines 40. Geburtstages am Samstag, 25. Mai, auf die Beine gestellt.
Eröffnet wird das Fest auf dem WSV-Gelände, Seestraße 23 am Altwarmbüchener See, mit den offiziellen Grußworten und Reden um 15.00 Uhr. Anschließend, gegen 16.00 Uhr, wird das Kuchenbüfett freigegeben, im Mehrzweckraum des WSV-Heimes läuft eine Film- und Diaschau, Nelly Wilhelm spielt auf dem Akkordeon, es gibt Spiele für die Kinder, ein Quiz für Wassersportler und vieles andere mehr, bevor um 16.30 Uhr dann die feierlichen Bootstaufen auf dem Programm stehen. Ab 18.00 Uhr werden die Gäste mit griechischen Spezialitäten verwöhnt und ab 19.00 Uhr sorgt eine Jugendband für die musikalische Unterhaltung.
Ein ganz besonderes Erlebnis verspricht die Illumination des Altwarmbüchener Sees durch beleuchtete Boote und schwimmende Lichter ab etwa 21.30 Uhr. Der abschließende Höhepunkt ist dann ein Feuerwerk gegen 22.00 Uhr.