Von Porzellanobjekten bis hin zur Metallskulptur

Auch Orginal-Radierungen und Künstlerkarten von Bernd Hauck können auf dem Kunst- und Qualitätshandwerkermarkt im Isernhagenhof käuflich erworben werden. (Foto: Bernd Hauck)

Kunst- und Qualitätshandwerk in Isernhagenhof

ISERNHAGEN (r/bs). Künstlerisches, Schönes und Eigenwilliges, erwartet wieder den Besucher beim 10. Qualitäts-Kunsthandwerkermarkt im Isernhagenhof, Hauptstr. 68, Isernhagen FB, am 22. und 23. Oktober.
Künstler und Kunsthandwerker aus der Gegend, wie auch aus ferner gelegenen Städten wie Berlin, Leipzig oder Worpswede angereist, präsentieren die Ergebnisse ihres handwerklichen Könnens und ihrer Kreativität mit Kunstwerken aus Holz, Metall, Textil, Papier, Keramik und anderem mehr.
So werden unter anderem edle Porzellanobjekte für die Tischkultur, Original-Radierungen zur Ausstattung des Innenbereichs, sowie künstlerische Metalldekorationen und Tonskulpturen zur Bereicherung der Gartenanlage dargeboten.
Weiter werden in dem Bereich Mode individuelle Kleidung für jeden Tag, wie auch stilvolle Seiden-Garderobe für den besonderen Anlass, geschmackvolle Textilaccessoires, ausgesuchter Schmuck in Gold, Silber und Messing präsentiert. Schreibgeräte verziert durch Intarsienkunst, bunte Sitzkissen aus Filz, hochwertige Küchen- und Jagdmesser und andere Gebrauchsgegenstände, die Farbe in den Alltag bringen, runden das Sortiment ab.
In der Wohlfühlatmosphäre des Isernhagenhofes lädt die Ausstellung wieder zum Entdecken, Austauschen, Verweilen und Genießen ein und manch kleine Kostbarkeiten, an denen man sich lange erfreuen kann, dürften sicherlich dort zu finden sein.
Für das Wohl der Besucher sorgt das Kulturkaffee Rosenkranz mit süßen und deftigen Gaumenfreuden. Der Kunsthandwerkermarkt ist am Samstag von 13.00 bis 18.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 3 Euro pro Person, Kinder bis 14 haben freien Eintritt.